Terminvereinbarung in den Düsseldorfer Bürgerbüros trotz Covid-19

Sämtliche Leistungen der Bürgerbüros können nur nach vorheriger Terminvereinbarung beantragt werden.

Aufgrund der Covid-19-Krise wurden die Düsseldorfer Bürgerbüros vorübergehend geschlossen.
Seit einigen Wochen werden die 12 Standorte nach und nach wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Zur Vorsprache in einem der Bürgerbüros ist zwingend eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.
Sie können Termine für den laufenden und den folgenden Werktag vereinbaren.

Wenn das aktuelle Terminangebot erschöpft ist, versuchen Sie es am nächsten Werktag ab 7:00 Uhr nochmal.

 

Für die Terminvereinbarung haben sie folgende drei Möglichkeiten:

(Am Terminal vor Ort ist derzeit aus hygienischen Gründen leider nicht möglich)

Terminvereinbarung

Online-Terminvereinbarung

In 4 Schritten gelangen Sie zu Ihrem Wunschtermin:

  1. Die Terminvereinbarung aufrufen *
  2. Anliegen und Anzahl der Anliegen auswählen
  3. der stadtweit früheste Termin wird Ihnen angeboten - Termin wählen oder den für Sie optimalen Termin aus dem Angebot auswählen
  4. Pflichtfelder ausfüllen - FERTIG!

* Die Terminvereinbarung wird von einem Dienstleister im Auftrag der Landeshauptstadt Düsseldorf durchgeführt. Über diesen Link verlassen Sie die Seiten der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Telefonische Terminvereinbarung

Sie möchten Ihren Personalausweis oder Reisepass abholen?

Dann vereinbaren Sie unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 - 1003727 einen Termin.

 

 

Für alle übrigen Leistungen der Bürgerbüros können, im Dialog mit einem automatischen System, Termine über folgende Rufnummern gebucht werden:

Standort Terminhotline
im Dienstleistungszentrum 0211-8999681
Benrath 0211-8999682
Bilk 0211-8999683
Eller 0211-8999684
Garath 0211-8999685
Gerresheim 0211-8999686
Kaiserswerth 0211-8999687
Oberkassel 0211-8999688
Rath 0211-8999689
Wersten 0211-8999690
Unterbach 0211-8991

 

Die telefonische Terminvergabe und die Online-Terminvergabe greifen auf das gleiche Terminangebot zu. Sollte kein passender Telefon-Termin für Ihr Anliegen an dem jeweiligen Standort frei sein, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Wählen Sie einen anderen Standort im Stadtgebiet.
  • Rufen Sie zwischen 09:00 und 09:30 Uhr erneut an und wählen Sie aus dem Terminangebot für den laufenden Tag.
  • Wählen Sie aus dem ab morgen neu zur Verfügung stehenden Terminangebot für künftige Tage. In diesem Fall empfehlen wir, möglichst früh am Tag anzurufen.
Terminterminal
Terminterminal

Am Terminterminal vor Ort im Bürgerbüro

Wir empfehlen Ihnen, vorab online oder telefonisch einen Termin zu buchen und nicht ohne Termin ins Bürgerbüro zu gehen. 

zur Online-Terminvereinbarung

Sofern das heutige Online-Terminabgebot ausgebucht ist, gilt dies auch für das Terminangebot am Markendrucker vor Ort. Weichen Sie in diesen Fällen bitte auf ein anderes Bürgerbüro im Stadtgebiet aus oder verlegen Sie Ihren Besuch auf einen anderen Tag.

Die Anzahl der (noch) am Vorsprachetag zur Verfügung stehenden freien Kapazitäten reduziert sich naturgemäß nach und nach zum Ende der Öffnungszeit hin immer stärker. Es besteht daher bei einer Vorsprache ohne Termin - je nach Publikumsandrang - die Möglichkeit, am gleichen Tag nicht mehr bedient werden zu können.

Die Terminterminals finden Sie im Eingangs- bzw. Wartebereich des jeweiligen Bürgerbüros.

Kontaktdaten des Einwohnermeldeamtes