Pressedienst Einzelansicht

Kultur

Aquazoo Löbbecke Museum

"Null-Euro-Schein" mit Schwarzspitzenriffhai-Motiv


Author: Meissner, Valentina

Sammler aufgepasst! Anlässlich der Wiedereröffnung am 22. September bietet das Aquazoo Löbbecke Museum allen Besucherinnen und Besuchern ein ganz besonderes Souvenir an: einen "Null-Euro-Schein". Die Souvenirscheine mit unterschiedlichen Motiven sind in Sammlerkreisen sehr begehrt. Auf dem Schein des Aquazoos wird ein Schwarzspitzenriffhai (als Vertreter der Fische), ein Passionsblumenfalter (für die Wirbellosen), eine Agakröte (für Amphibien) und ein Krokodilkaiman (Vertreter Reptilien) zu sehen sein, die auch die Vielfalt des Hauses repräsentieren.

Die "Null-Euro-Scheine" sind zunächst auf 5.000 Exemplare limitiert. Mit der Wiedereröffnung sind sie dann für drei Euro im Shop im Eingangsbereich des Aquazoo Löbbecke Museums, Kaiserswerther Straße 380, erhältlich. Pro Person werden maximal 5 Scheine vergeben. Eine Vorbestellung oder ein Versand sind nicht möglich.

PDF TXT