Pressedienst Einzelansicht

Kultur

Hetjens - Deutsches Keramikmuseum

Führung und Workshop: Die Porzellanmalerei Japans


Created:
Editing: Ilgenstein, Valentina

Unter dem Titel "Die Porzellanmalerei Japans" lädt das Hetjens - Deutsches Keramikmuseum, Schulstraße 4, am Samstag, 18. Juli, von 13 bis 15 Uhr zu einer Führung mit anschließendem Workshop ein. Anhand der Sammlung wird in einer Führung von Dr. Christina Kallieris das japanische Naturverständnis und die Pflanzensymbolik vermittelt. Im Workshop erarbeitet Künstlerin Naomi Akimoto mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Motivvielfalt der japanischen Porzellanmalerei.

Eine vorherige verbindliche Anmeldung unter der Rufnummer 0211-8994210 ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahmegebühr inkl. Eintritt, Porzellanobjekt, Farben und Brennen liegt bei 30 Euro pro Person.

Hinweis: Das Hetjens ist dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie mittwochs bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintritt liegt bei fünf Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Sonntags ist der Eintritt für alle frei. Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus dürfen sich maximal 20 Besucherinnen und Besucher gleichzeitig unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln in dem Haus aufhalten. Die Besucherinnen und Besucher müssen innerhalb des Gebäudes ihre Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Weitere Informationen unter: www.duesseldorf.de/hetjens.html

PDF TXT