Pressedienst Einzelansicht

Verkehr

Gartenstadt Reitzenstein: Neuer Fußweg zum Schulbeginn nutzbar


Created:
Editing: Paulat, Volker

Der neue Verbindungsweg zwischen der Gartenstadt Reitzenstein und der Graf-Recke-Straße über das Gelände der Heinrich-Heine-Schule, Graf-Recke-Straße 170, wird am Dienstag, 11. August, fertig gestellt. Er kann pünktlich zum Schulbeginn genutzt werden.

Der Fußweg verläuft auf dem Schulgelände der Gesamtschule neben der alten Verbindungsstrecke, die über das Grundstück der Französischen Schule führte und bis zur Fertigstellung der neuen Route passierbar ist.

Die Stadt hat die Ferienzeit genutzt und einen rund zwei Meter breiten Weg auf einem vorhandenen Grünstreifen mit Pflastersteinen hergestellt. Der Fußweg ist durch einen 1,80 Meter hohen, begrünten Stabgitterzaun vom Schulhof getrennt und wird mit öffentlicher Beleuchtung ausgestattet.

Rund 120.000 Euro hat die Stadt in den neuen Fußweg investiert.

 

PDF TXT