Plakat zur Sonderausstellung
Plakat zur Sonderausstellung

Bert Gerresheim. Geschichten

Das Stadtmuseum veranstaltet zum 85. Geburtstag von Bert Gerresheim die erste umfangreiche Ausstellung in der Geburtsstadt des bedeutenden Düsseldorfer Bildhauers und Zeichners. Zu betrachten und zu berühren sind seine Plastiken und Zeichnungen aus seinem Atelierhaus. Entstanden sind diese künstlerischen Erzählungen im Zeitraum von 1950 bis 2020. Gemeinsam mit Video-, Foto- und Text-Geschichten der Bürger/Bürgerinnen unter dem Hashtag #bertgerresheimgeschichten ist die Ausstellung im Stadtmuseum ein multimediales Erlebnis. Das Stadtmuseum freut sich auf alle Posts der Bürger/Bürgerinnen und deren Geschichten für die Ausstellung auf Instagram.

In Kooperation mit der Kunstgießerei Schmäke.

Hier können Sie am 08. Oktober, um 19 Uhr an der Online Eröffnung teilnehmen. Sie sind herzlich eingeladen.

Es sprechen:

  • Dr. Susanne Anna
    Direktorin Stadtmuseum
  • Eckhard Kranz
    Vorsitzender Freundeskreis Stadtmuseum
  • Michael Kortländer
    Vorsitzender VdDK 1844
  • Prof. Karl-Heinz Schmäke
    Kunstgießerei Schmäke
  • Bert Gerresheim
    Künstler

Digitale Eröffnung "Bert Gerresheim.Geschichten"

  • Vorschaubild Eröffnung Bert Gerresheim Ausstellung Digitale Eröffnung der Ausstellung mit Dr. Susanne Anna, Direktorin Stadtmuseum, Eckhard Kranz, Vorsitzender Freundeskreis Stadtmuseum, Michael Kortländer, Vorsitzender VdDK 1844, Prof. Karl-Heinz Schmäke, Kunstgießerei Schmäke, und dem Künstler Bert Gerresheim.

Kooperationspartner

Designpartner

Medienpartner

Kulturpartner

Medientechnik