Düsseldorfer Schulen und Kitas machen sich stark für den Klimaschutz!

Düsseldorfer Schulen und Kitas machen sich stark für den Klimaschutz!

Düsseldorf unterstützt Kitas und Schulen beim Energie- und Wassersparen sowie bei der Abfallvermeidung

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hilft Kindertagesstätten und Schulen Energie, Wasser und Abfall zu sparen. Bei der Teilnahme am Programm "mit ENERGIE gewinnen" reduzieren die Bildungseinrichtungen ihren Energie- und Wasserverbrauch und verringern ihr Abfallaufkommen. Im Gegenzug erhalten sie die Hälfte der eingesparten Kosten zur freien Verfügung.

 

Im letzten Projektjahr (2019/2020) haben die Bildungseinrichtungen 750 t Kohlendioxid eingespart und damit eine großen Beitrag zum Klimaschutz in der Landeshaupptstadt Düsseldorf geleistet.

Wir unterstützen Sie kostenlos

Umwelthandbuch

Wir unterstützen Sie kostenlos

  • mit einem umfangreichen Umwelthandbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitung,
    (Aktions-) Vorlagen und Informationsmaterial zum Klima- und Ressourcenschutz
    angepasst für Kitas, Grund- und Förderschulden sowie weiterführernde Schulen
  • beim Erfassen der Einsparmöglichkeiten von Energie, Wasser und Abfall
  • über Vor-Ort-Beratungstermine mit Energie- und Umweltberater*Innen
  • durch Workshops
  • durch Info- und Unterrichtsmaterial (z.B. Literaturkisten, Ökotrainer, Messkoffer)
  • beim Austausch mit anderen Einrichtungen
  • durch Aktionen, Projekte und Fortbildungen 

 Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg und stehen Ihnen mit praktischen Tipps zur Seite.

Schauen Sie sich zum Beispiel unsere vielfältiges Angebot an Aktionen, Projekten und Fortbildungen an!

Veranstaltungen und Workshops

Übersicht 2022/2023

Workshops

Auch im kommenden Schuljahr werden wieder Workshops für die Projektgruppen Kitas, Grund- und Förderschulen, für die weiterführenden Schulen und Berufskollegs und natürlich für die Technik-Verantwortlichen angeboten. 
Die Workshops befinden sich derzeit in der Planung. 

Feedback-Veranstaltung

Auch in diesem Projektjahr möchten wir Ihre Bemühungen um den Klima- und Ressourcenschutz wieder honorieren!
Bei einer gemeinsamen Veranstaltung wollen wir Ihre Einsparungen darstellen, Ihren Bonus auszahlen und einen Erfahrungsaustausch zu Best-Practice- Maßnahmen ermöglichen. Die Feedback-Veranstaltung zum Schuljahr 2021/ 2022 befindet sich derzeit noch in der Planung.  Wir werden eine persönliche Einladung an alle Umweltteams versenden und freuen uns auf Ihre Teilnahme.  

 

Und in der Zwischenzeit ...

... schauen Sie sich an, mit welchen tollen Angeboten wir Sie unterstützen.

Wie wäre es mit einer Unterrichtseinheit zum Thema Energiesparen und Klimaschutz? Erzeugen Sie ihren eigenen Strom mit unserem Oeko-Fahrrad, leihen Sie sich unsere Energiesparkiste mit Messgeräten und oder eine unserer Literaturkisten mit spannenden Informationsmaterialien direkt beim Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz kostenlos aus.

Übersicht September 2021

Workshop-Plan der Projektgruppe weiterführende Schulen

Pädagogen-Workshop 3

Termin: Mittwoch, 22.09.2021 | 14–17 Uhr
Thema: Langfristige Verankerung
Vermittlung und Austausch über Methoden, Tolls und Aktionen zur langfristige Verankerung des Klimaschutzes im Schulalltag
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Stadtmission, Brinckmannstr. 15

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Grund-/ Förderschulen

Pädagogen-Workshop 3

Termin: Mittwoch, 15.09.2021 | 14–17 Uhr
Thema: Langfristige Verankerung
Vermittlung und Austausch über Methoden, Tolls und Aktionen zur langfristige Verankerung des Klimaschutzes im Schulalltag
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Stadtmission, Brinckmannstr. 15

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Kitas

Pädagogen-Workshop 3

Termin: Mittwoch, 15.09.2021 | 9:30–12:30 Uhr
Thema: Langfristige Verankerung
Vermittlung und Austausch über Methoden, Tolls und Aktionen zur langfristige Verankerung des Klimaschutzes in der Kita
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Stadtmission, Brinckmannstr. 15

 

Spezielle Workshops für Technik-Verantwortliche

Hausmeister-Workshop 3

Termin: Mittwoch, 29.09.2021 | 9–12 Uhr | 13–16 Uhr
Thema: Strom, Beleuchtung und Wasser
Projekterfahrungen aus den Einrichtungen, Einsatz von Temperaturmesstechnik, Praktische Anwendung und Interpretation der Ergebnisse, Richtig Lüften
Zielgruppe: Technik-Verantwortliche der Schulen und Kitas
Ort: Stadtmission, Brinckmannstr. 15

Übersicht Oktober 2021

Workshop-Plan der Projektgruppe weiterführende Schulen

Feedback-Veranstaltung

Termin: Mittwoch, 27.10.2021 | 14–16 Uhr
Thema: Feedback & Bonus-Auszahlung
Auszahlung Bonus, Darstellung erzielter Einsparungen, Erfahrungsaustausch zu Best-Practice-Maßnahmen
Zielgruppe: Leitungen, Umwelt-Beauftrage/r, Umwelt-Team, Hausmeister/innen, AK 50:50, Politik, Verwaltung, Presse
Ort: NRW-Forum Düsseldorf, Ehrenhof 2

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Grund-/ Förderschulen

Feedback-Veranstaltung

Termin: Mittwoch, 27.10.2021 | 14–16 Uhr
Thema: Feedback & Bonus-Auszahlung
Auszahlung Bonus, Darstellung erzielter Einsparungen, Erfahrungsaustausch zu Best-Practice-Maßnahmen
Zielgruppe: Leitungen, Umwelt-Beauftrage/r, Umwelt-Team, Hausmeister/innen, AK 50:50, Politik, Verwaltung, Presse
Ort: NRW-Forum Düsseldorf, Ehrenhof 2

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Kitas

Feedback-Veranstaltung

Termin: Mittwoch, 27.10.2021 | 14–16 Uhr
Thema: Feedback & Bonus-Auszahlung
Auszahlung Bonus, Darstellung erzielter Einsparungen, Erfahrungsaustausch zu Best-Practice-Maßnahmen
Zielgruppe: Leitungen, Umwelt-Beauftrage/r, Umwelt-Team, Hausmeister/innen, AK 50:50, Politik, Verwaltung, Presse
Ort: NRW-Forum Düsseldorf , Ehrenhof 2

mit ENERGIE gewinnen!
Das Energie-, Wasser-und Abfallsparprogramm
für Düsseldorfer Schulen und Kindertagesstätten

Download Flyer | PDF-Datei 6 MB

Kontakt

  • Landeshauptstadt Düsseldorf
    Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz

    Startseite
  • Abteilung
    Kommunales Klimamanagement

  • Brinckmannstraße 7
    40225 Düsseldorf

    Stadtplan
  • Tel. 0211 - 8921062
    Fax 0211 - 8929451

    E-Mail