Datenschutzhinweise für "Social Plugins"

Anzeige der Facebook- und Twitter-Einträge

Abhängig von den von Ihnen genutzten Diensten sammeln soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter unterschiedliche Arten von Informationen über das von Ihnen genutzte Endgerät (also Ihren Computer oder Smartphone) und Ihre Internet-Verbindung (Mobilfunk- oder Internetdienstanbieter, Browsertyp, Sprache und Zeitzone, Smartphone-Nummer und IP-Adresse).
Bereits durch die Aktivierung der "Social Plugins" (Anzeige der Facebook- und Twitter-Einträge) läuft dieser Datenaustausch im Hintergrund ab, ohne dass die Landeshauptstadt Düsseldorf dieses beeinflussen kann.

Die gesammelten Informationen können unterschiedlich umfangreich sein, je nachdem ob Sie Dienste/Registrierungen von sozialen Medien auf Ihrem Endgerät installiert haben oder nicht und welche Freigaben Sie erteilt haben. Das können Informationen zum Betriebssystem, Hardware- und Software-Versionen, Geräteeinstellungen und -kennungen und Gerätestandorte sein.

Bitte aktivieren Sie die Anzeige der Facebook- und Twitter-Einträge nur, wenn Sie mit dem Datenaustausch mit diesen sozialen Netzwerken einverstanden sind.