"Russland und die Europäische Union" - Herausfordernde Nachbarschaft oder große Perspektiven?

Vom | Veranstaltungsort: Industrie-Club Düsseldorf

Russland und die Europäische Union – Herausfordernde Nachbarschaft oder große Perspektiven? (Bildrechte: EDIC Düsseldorf)

Vortrag und Diskussion zu den Herausforderungen der deutsch-russischen Beziehungen und der Nachbarschaft zwischen Russland und der EU. Eine gemeinsame Veranstaltung des Deutsch-Russischen Wirtschaftsclub e.V. und des Europe Direct Informationszentrums Düsseldorf.

Dirk Wiese, Koordinator für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und den Ländern der Östlichen Partnerschaft im Auswärtigen Amt wird uns eine aktuelle Einschätzung der deutsch-russischen Beziehungen, vor allem aber auch zur Nachbarschaft zwischen Russland und der EU geben. In Deutschland und auf seinen Reisen in die Partnerländer sucht Dirk Wiese den Kontakt und die Begegnung mit Vertretern von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und insbesondere der Zivilgesellschaft – und setzt dabei auf Dialog. Wir freuen uns, ihn für einen solchen hier in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Nach Vortrag und Diskussion laden wir dazu ein, bei Snacks und Wein Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen und sich über den vorangegangenen Vortrag auszutauschen.

Datum: 9. Januar 2020, 18:15 - 21:00 Uhr
Ort: Industrie-Club Düsseldorf, Elberfelder Str. 6, 40213 Düsseldorf

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Clubabend-Reihe des Deutsch-Russischen Wirtschaftsclub e.V. Düsseldorf statt. Der Eintritt beträgt 15 Euro, ermäßigt für Auszubildende, Studierende und Schüler und Schülerinnen 7,50 Euro.

Um Anmeldung wird bis zum 5. Januar 2020 unter europe-direct@duesseldorf.de oder Tel.: 0211-8990000 gebeten.