Europatag 2018

Unter dem Motto „Ein Tag für mehr Europa“ findet am 5. Mai auf dem Marktplatz der 18. Düsseldorfer Europatag statt.

An zahlreichen Ständen haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die EU und ihre Institutionen zu informieren. Im Mittelpunkt der Aktions- und Informationsangebote stehen Fragen wie: Welche Bedeutung haben Europa und die EU für das Leben in Düsseldorf? Wie beeinflussen europäische Regelungen und Programme unser Leben? Und wie kann jeder einzelne von der Europäischen Union profitieren?

Weitere Informationen...

... am 5. Mai 2018

von 11:00 bis 17:00 Uhr

... auf dem Marktplatz

Vor dem Rathaus erwarten Sie europäische Streetfood-Stände und ein vielfältiges Bühnenprogramm.

Freuen Sie sich auf...

... kulinarische Einblicke in die Vielfalt Europas. Belgische Biere, französische Crêpes, deutsche Currywurst, englische Fish & Chips und ungarische Langos sind neben italienischen Spezialitäten und niederländischen Frikandeln nur einige Highlights.

Auch das Bühnenprogramm lässt von Europa-Talks über Theaterstücken keine Wünsche offen. Alle Informationen finden Sie im digitalen Programmheft.

... im Palais Wittgenstein

Am 4. Mai findet im Palais Wittgenstein ein Symposium zum Thema "1918 - 2018: Europa im Wandel" statt. Bei dieser Veranstaltung werden verschiedenen Perspektiven aus polnischer, französischer, deutscher und europäischer Sicht auf das Jubiläum 2018 beleuchtet und in einem historisch-wissenschaftlichen und politischem Kontext diskutiert. Beginn ist 17:00 Uhr.

Palais Wittgenstein
Bilker Str. 7
40213 Düsseldorf


Eindrücke Europatag 2018

  • Europatag 2018 Nr. 1/10: Auf dem Marktplatz (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 2/10: Eröffnung des Café Europas - ehemals Café Vélo (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 3/10: Europäische Streetfood Stände auf dem Marktplatz (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 4/10: Oberbürgermeister Geisel auf der Bühne (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 5/10: Gäste und Aussteller genießen das Bühnenprogramm (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 6/10: Festbühne auf dem Rathausvorplatz (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 7/10: Oberbürgermeister Geisel auf seinem Rundgang durch die Aussteller (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 8/10: Oberbürgermeister Geisel bei seinem Rundgang (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 9/10: Oberbürgemeister Geisel bei seinem Besuch im Trivago-Zelt (Bild: David Young)
  • Europatag 2018 Nr. 10/10: Bei strahlendem Sonnenschein vor der Bühne (Bild: David Young)
  • Vorabend Europatag 2018 Nr. 1/2: Symposium "Europa im Wandel" (Bild: David Young)
  • Vorabend Europatag 2018 Nr. 2/2: Moderator und Referenten des Symposiums "Europa im Wandel" (Bild: David Young)