Bürgerschaftliches Engagement

Sind Sie auch schon in Düsseldorf "Aktiv und engagiert"?

Ohne das soziale Engagement hilfsbereiter Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger können viele wertvolle Dienste im Rahmen der Familienförderung nicht angeboten werden.

Beispielsweise erhalten Sie bei »Gemeinsam für Seniorinnen und Senioren« als ältere Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf ehrenamtliche Tätigkeit basierende Hilfen oder können sich in dem Projekt selbst einbringen und damit anderen helfen. Wenn Sie gerne Zeit mit Kinder verbringen, können Sie junge Familien, berufstätige Eltern und Alleinerziehende als Leihoma oder Leihopa unterstützen. Oder übernehmen Sie ein Stück weit Verantwortung für einen der zahlreichen öffentlichen Spielplätze in Düsseldorf.

Sie werden nicht alleine gelassen!

In jeder der genannten ehrenamtlichen Tätigkeit werden Sie von kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten und begleitet. Zudem finden regelmäßige Austausche statt, in der Sie ihre Erfahrungen mitteilen können beziehungsweise von den Erfahrungen anderer profitieren.

 

Welche Informationen finden Sie auf dieser Seite?

  • Aktiv und engagiert: Gemeinsam für Seniorinnen und Senioren
  • Aktiv und engagiert: Leihoma und Leihopa
  • Aktiv und engagiert: Spielplatzpaten - Ehrenamtliches für Kinder ist gefragt
  • Einzelvormund für Kinder und Jugendliche
  • Vorlesepaten - Düsseldorf liest vor