• Frisch eingetroffen
  • Double Drums
  • Lisa Eckhart
  • René Sydow
  • Junge Kultur in der Freizeitstätte

Liebe Besucherinnen und Besucher

Die folgenden Veranstaltungen finden teilweise regelmäßig in der Freizeitstätte statt, etwas Neues kann immer wieder hinzukommen. Achten Sie bitte auch auf die Jahresübersicht unterhalb der Monatsdarstellung.

Allgemeiner Hinweis

Unser Programmversand per Post wird ab Januar 2018 aus Kostengründen eingestellt.
Sie können unser Programm aber gerne online unter freizeitstaettegarath@duesseldorf.de anfordern oder sich die gedruckte Version bei uns abholen.

Öffnungszeiten der Stadtbücherei zum Jahreswechsel

Die Stadtbücherei Garath hat in der Zeit zwischen den Jahren geöffnet vom 27.12. bis zum 30.12.2017. An diesen Tagen können Sie sich zu den gewohnten Öffnungszeiten mit frischem Lesefutter, Hörbüchern, DVDs und anderen Medien eindecken. Ab dem 3.1.2018 sind wir wieder für Sie da!

Öffnungszeiten der Freizeitstätte zum Jahreswechsel

Die Freizeitstätte Garath hat vom 22.12.2017 bis zum 2.1.2018 einschließlich geschlossen. Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und alles Gute für 2018!

Veranstaltungen für Kinder

Kindercafé am Sonnenrad

  • Donnerstag, 7.12.2017 | 16.30 bis 18.30 Uhr | Eintritt frei

Das Kindercafé am Sonnenrad bietet in der Vorweihnachtszeit eine entsprechende Bastelaktion an. Ein kostenloses Angebot für Kinder und Eltern.
Eine Kooperation zwischen der Jugendfreizeiteinrichtung Lüderitzstraße, Casa Blanka und der Freizeitstätte.
An jedem ersten Donnerstag im Monat

 

Theater- und Filmaufführung „Schultüte“

  • Sonntag, 16.12.2017 | 13 Uhr | Eintritt frei

Abschlusspräsentation des Impulz-Theaterprojektes im Rahmen der Garather Schultüte. Gäste und Applausspenderinnen und –spender sind herzlich willkommen!

 

Die verlorene Weihnachtspost

Figurentheater-FEX

  • Dienstag, 19.12.2017 | 15 Uhr | ab 4 Jahren | Eintritt 3 Euro

Beschreibung unter Kindertheater.

 

 

Veranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger

Bürgersprechstunde der Polizei

  • Mittwoch, 13.12.2017 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 20.12.2017 | 11–12 Uhr

 

Tanztee im Arenasaal mit Livemusik, Kaffee und Kuchen

  • Sonntag, 10.12.2017 | 15 Uhr | Eintritt 7 Euro

Lesung

Stadtbücherei Garath | Märchenabend für Erwachsene – Schaurig schöne Geschichten mit Achim Brock

Aufgrund der großen Nachfrage nochmal in der Freizeitstätte

  • Montag, 11.12.2017 | 20 Uhr | Eintritt frei

Schauspieler? Erzähler? Bei Achim Brocks Erzähltheater vermischt sich die darstellerische mit der erzählerischen Kunst zu einem packenden und äußerst kurzweiligen Erlebnis. Wenn er Geschichten erzählt, sitzt er nicht mit einem Buch da: Er tänzelt in weißem Frack und Zylinder um das Publikum herum, spielt Entsetzen und Freude, lässt Türen knarren und verleiht jeder Person eine eigene Gestik und Tonlage. Darum nennt der Schauspieler seine Auftritte auch Erzähltheater.
Lassen Sie sich auch in diesem Jahr wieder bei Kerzenschein und einem Glas Glühwein oder Tee von Achim Brock, dem „Märchenbuch auf zwei Beinen“ (Rheinische Post) in die Welt der Geister, Gnome und Gespenster entführen.

 

Ranga Yogeshwar | Nächste Ausfahrt Zukunft – Geschichten aus einer Welt im Wandel

AUSVERKAUFT

  • Dienstag, 12.12.2017 | 20 Uhr | Eintritt 13,80 Euro

Was bleibt? Was ändert sich? Und was macht das mit uns? In seinem neuen Buch blickt Ranga Yogeshwar aus seiner ganz speziellen Perspektive auf unsere sich rasch wandelnde Welt. Die digitale Revolution, Fortschritte in der Gentechnik oder die Entwicklungen der künstlichen Intelligenz greifen auf fundamentale Weise in unser Leben ein. Ein informatives, aber auch sehr unterhaltsames Buch. Innovationssprünge sind häufig gleichbedeutend mit Krisen. Wir erfahren derzeit eine epochale Umbruchphase so wie einst, als das Mittelalter durch die Renaissance abgelöst wurde oder die Moderne das Bürgertum erschütterte. Doch oft betrachten wir das Neue mit alten Augen und verkennen, dass der Fortschritt uns selbst verändert.

Musik

Wildes Holz | Alle Jahre wilder!

Wilder die Flöten nie klingen

  • Samstag, 16.12.2017 | 20 Uhr | 17,80 Euro

Weihnachten und Blockflöte – wer würde da nicht zusammenzucken?


Wer als Kind daran scheiterte, ein Gedicht aufzusagen, der bekam dieses kleine Folterholz in die Hand gedrückt – mit gravierenden Folgen: die Augen der Verwandtschaft füllten sich mit Tränen, und nicht immer waren es Tränen der Freude… 
Höchste Zeit, dass Wildes Holz diese Tradition mal ordentlich durchpustet! Mit Kontrabass, Gitarre, einer guten Portion Humor und purer Spielfreude holt die geschmähte Flöte plötzlich aus den Weihnachtsliedern heraus, was niemand darin vermutet hätte: Leidenschaft und Rock'n'Roll! „O du fröhliche“ lässt sich leichtsinnig mit „Honky Tonk Women“ ein, und „Süßer die Glocken nie klingen“ endet im wüsten Punk.

Weihnachten und Wildes Holz – wer könnte da widerstehen?


Kabarett und Kleinkunst

Springmaus | Merry Christmaus

Alle Jahre wieder ist uns irgendwann zuwider!

  • Mittwoch, 6.12.2017 | 20 Uhr | Eintritt 18,80 Euro

„Schon wieder Wollsocken, Oma?“ – Niemand hat Lust auf dieselben Geschenke jedes Jahr. Immer das Gleiche…, dann muss man die Geschenke ja auch gar nicht erst einpacken.
Deshalb ist es bei uns von der Springmaus ganz anders: Der Name bleibt, der Inhalt nicht. Also los, auf zu der Merry Christmaus Show in Ihrer Nähe! Da weiß man, dass alle Wünsche in Erfüllung gehen. Schließlich lebt unsere Show von den Einwürfen und Ideen und eben Wünschen der Zuschauer – von Ihnen!!!

Die Springmäuse nach langer Zeit mal wieder Live im SWR Fernsehen www.springmaus.com/audio-video/

 

 

Programmvorschau 2017

Programmvorschau 2018

Karten gibt es an der Kasse der Freizeitstätte beziehungsweise für Veranstaltungen auch online über das

Karten und Zeiten

  • Kartenreservierung

    unter

    0211.89-97551

  • Öffnungszeiten
    MoFr | 9 – 22 Uhr
    Sa | 15 – 22 Uhr

  • Kassenzeiten
    MoFr | 10 – 20 Uhr
    Sa | 15.30 – 20 Uhr

  • Monatsprogramm anfordern

    per E-Mail

Tipp

Wussten Sie schon,

dass Sie Geschenkgutscheine für unsere Veranstaltungen an der Kasse erwerben können?

Freizeitstätte Garath und Düsseldorf bei Facebook