Liebe Besucherinnen und Besucher

Die folgenden Veranstaltungen finden teilweise regelmäßig in der Freizeitstätte statt, etwas Neues kann immer wieder hinzukommen. Achten Sie bitte auch auf die Jahresübersicht unterhalb der Monatsdarstellung.

Allgemeiner Hinweis

Unser Programmversand per Post wird ab Januar 2018 aus Kostengründen eingestellt.
Sie können unser Programm aber gerne online unter freizeitstaettegarath@duesseldorf.de anfordern oder sich die gedruckte Version bei uns abholen.

 

Vorschau

Freitag, 8.3.2019 | 20 Uhr | 17 Euro

Starbugs Comedy | CRASH BOOM BANG

Dienstag, 19.3.2019 | 20 Uhr | 17 Euro

BlöZinger | ERiCH

Mittwoch, 20.3.2019 | 20 Uhr | 13,80 Euro

Dieter Falk | Musik & Anekdoten

Veranstaltungen für Kinder

Garather Kinderchor

  • Freitag, 1.2.2019 | 15.30 Uhr
  • Freitag, 8.2.2019 | 15.30 Uhr
  • Freitag, 15.2.2019 | 15.30 Uhr
  • Freitag, 22.2.2019 | 15.30 Uhr

Das Projekt Garather Schultüte lädt alle Kinder ab fünf Jahren zum neuen Kinderchor der Freizeitstätte ein: Singen, Rhythmus und Percussion unter der Leitung von zwei erfahrenen Musikpädagoginnen.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung in der Freizeitstätte wird erbeten.

 

Kindertheater

Seifenblasen Figurentheater | Frecher kleiner Ziegenfritz

  • Dienstag, 12.2.2019 | 15 Uhr | 4 Euro | von 3 bis 11 Jahren

Fritz, der kleine Ziegenbock, hat Hunger. Er und seine Brüder haben den ganzen Berg kahl gefressen. Kein Halm steht mehr auf der Wiese. Auf zum Berg gegenüber… da gibt es leckeres Futter! Doch dazu müssen die drei über die Brücke am Fluß… und unter der Brücke da wohnt ein schlecht gelaunter Troll…. Der hat auch Hunger! Was nun?
Da hat Fritz eine Idee…. Eine turbulent lustige Geschichte mit viel Musik für kleine Ziegenkinder von 3 bis 11 Jahren.

 

Sitzung des Düsseldorfer Jugendrates

  • Donnerstag, 21.2.2019 | 18 Uhr

Der Jugendrat der Landeshauptstadt Düsseldorf vertritt die Interessen und Belange der Kinder und Jugendlichen in der Stadt. Er wurde am 22. November 2016 von Düsseldorfer Jugendlichen im Alter von elf bis 21 Jahren für die nächsten drei Jahre gewählt und setzt sich aus 31 Mitgliedern zusammen.
Da in Garath ein Kinderparlament ins Leben gerufen wird, tagt der Jugendrat ausnahmsweise im Saal der Freizeitstätte.
Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Veranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger

Bürgersprechstunde der Polizei

  • Mittwoch, 23.1.2019 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 30.1.2019 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 6.2.2019 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 13.2.2019 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 20.2.2019 | 11–12 Uhr
  • Mittwoch, 27.2.2019 | 11–12 Uhr

 

Die Düsseldorfer Südsinger

  • Montag, 28.1.2019 | 14–15 Uhr
  • Montag, 4.2.2019 | 14–15 Uhr
  • Montag, 11.2.2019 | 14–15 Uhr
  • Montag, 18.2.2019 | 14–15 Uhr
  • Montag, 25.2.2019 | 14–15 Uhr

Alle Menschen ab 60, die Freude am Singen haben, sind im Arenasaal willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ein Angebot dank freundlicher Unterstützung der Düsseldorfer Bürgerstiftung und des Förderkreises der Freizeitstätte Garath

 

Tanztee mit Livemusik, Kaffee und Kuchen

  • Sonntag, 3.2.2019 | 15 Uhr | 7 Euro

 

Sitzung der BV 10

im Arenasaal

  • Dienstag, 26.2.2019 | 16 Uhr

Kabarett und Kleinkunst

Wilfried Schmickler | Kein Zurück!

  • Mittwoch, 30.1.2019 | 20 Uhr | Eintritt 22,40 Euro

Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Denn alle wissen: wer jetzt den Anschluss verpasst, der landet auf dem Abstellgleis: aussortiert, verloren, abgehängt.
Aus den Lautsprechern: Durchhalteparolen. An den Anzeigetafeln: Werbung für Beruhigungsmittel. Hinter den Auskunfts-Schaltern: Kollege kommt gleich. Die als Glückspilze verkleideten Mitarbeiter des Heimat-Ministeriums verteilen Gutscheine für Rückfahrkarten. Traumreisen in die Vergangenheit. Nostalgie-Trips in die Welt von Vor-vor-Gestern. Wenn möglich, bitte umkehren.
Aber es gibt kein neues Leben im Alten und es gibt kein trautes Heim im untergegangenen Reich. Es gibt kein zurück! Und deshalb hat Schmickler nach vorne geschaut. Und was er da gesehen hat, davon berichtet er in seinem aktuellen Programm. „Blitzschnell, genau, perfide, direkt, derb, rotzfrech und poetisch“
„Wilfried Schmickler gehört als virtuoser Wortdrechsler seit Jahrzehnten zur ersten Liga der Politkabarettisten im Land!“

 

Martin Zingsheim | aber bitte mit oben

  • Freitag, 8.2.2019 | 20 Uhr | Eintritt 17 Euro

Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Auch Martin Zingsheim hat sich frei gemacht. Ein Mann. Ein Mikro. Keine Pyrotechnik. Denn alles was Du hast, hat irgendwann Dich. Und Relevanz braucht keine Requisiten. Wenn Überflussgesellschaften Verzicht üben, ist das Leben voller Widersprüche. Zweitägige Fernreisen treten Viele nur noch in fair gehandelten Öko-Klamotten an und transportieren Wasser in Plastikflaschen dafür mit dem Elektrofahrrad. Martin findet in „aber bitte mit ohne“ gleich eine ganze Menge Wahnsinn, auf den man sofort verzichten könnte: Kundenrezensionen, Terrorismus-Experten, Tierfreunde, Hobbypsychologen, Online-Petitionen und Gluten freie Sprühsahne. Nur auf eines sollten Sie niemals verzichten: nämlich ins Theater zu gehen!
Martin Zingsheim, mit Auszeichnungen überhäufter Comedian aus Köln, präsentiert sein Stand-up-Programm, in dem er wie kein Zweiter sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe zu verbinden weiß. Zingsheim ist wie Philosophie, nur mit Witzen statt mit Fußnoten. Dadurch wird’s auch deutlich lustiger.

 

Poetry Duett mit Jean-Philipp Kindler, Sophie Passmann | Moderation Felix Römer

  • Freitag, 15.2.2019 | 20 Uhr | Eintritt 17 Euro

Sophie Passmann ist Slam Poetin und Radiomoderatorin. Sie studiert Politik in Freiburg und ja, es ist da genauso sonnig und genauso schön wie alle immer denken. Wenn sie nicht gerade hinter einem Mikro oder im Hörsaal hängt, ist sie im Internet: vor allem auf Twitter, aber auch im Wort Duett mit Jean-Philipp Kindler.
Seit 2016 ist Jean-Philipp Kindler einer der erfolgreichsten Vertreter des Poetry Slams im deutschsprachigen Raum. So gewann er 2017 die größte deutschsprachige Landesmeisterschaft im Poetry Slam, war Jahressieger des größten monatlichen Poetry Slams Deutschlands und Sieger beim Deichbrand Festival-Slam.
Er erreichte gleich bei seiner ersten Meisterschaftsteilnahme beim Slam 2017 das Finale. Seine Solo-Show „Bibis Beauty-Politics“ beschäftigt sich auf satirische Art mit den Parteien zur Bundestagswahl 2017.
„Poetry Slam ist Rock'n'Roll für Unmusikalische“ sagt Felix Römer. Was das heißt wird in seinen Texten deutlich. Römers Lyrik ist emotional, aber nie gefühlsduselig. Seine Gedichte bestechen nicht nur durch das richtige Versmaß und die Rhythmik. Sie umarmen den Leser wie einen guten Freund.

 

 

Programmvorschau 2019

Karten gibt es an der Kasse der Freizeitstätte beziehungsweise für Veranstaltungen auch online über das

Karten und Zeiten

  • Kartenreservierung

    unter

    0211 - 8997551

  • Öffnungszeiten
    MoFr | 9 – 22 Uhr
    Sa | 15 – 22 Uhr

  • Kassenzeiten
    MoFr | 10 – 20 Uhr
    Sa | 15.30 – 20 Uhr

  • Monatsprogramm anfordern

    per E-Mail

Tipp

Wussten Sie schon,

dass Sie Geschenkgutscheine für unsere Veranstaltungen an der Kasse erwerben können?

Freizeitstätte Garath und Düsseldorf bei Facebook