Liebe Besucherinnen und Besucher

Die folgenden Veranstaltungen finden teilweise regelmäßig im Bürgerhaus statt, etwas Neues kann immer wieder hinzukommen.

Bitte bringen Sie für den Besuch unserer Veranstaltungen einen medizinischen Mund-/Nasenschutz mit.

Mai 2022

Mittwoch, 18.5.2022 | 15 Uhr | ab 4 Jahren | Eintritt: 3,50/3 Euro

Kindertheater | Das kleine Nachtgespenst | Theater Blaues Haus

In einem düsteren Keller immer nur die eigenen Artgenossen zu bespuken und um die Abflussrohre und morschen Kisten zu schweben – das ist Mini, dem kleinen Nachtgespenst, einfach zu wenig. Es will mehr erleben. Da kommt ihm Randalf, eine Kanalratte, gerade recht. Sie ist auf der Suche nach Fressbarem und hat wenig Verständnis für Minis Annäherungsversuche. Doch das Nachtgespenst gibt so schnell nicht auf, es will bei der Futtersuche helfen.
Doch wie findet man etwas Fressbares, wenn man noch nicht mal weiß, was Hunger ist? Nach anfänglichen Missverständnissen und Schwierigkeiten entwickelt sich zwischen den beiden eine Freundschaft, die von den anderen Gespenstern nicht gern gesehen wird. Gespenster vertragen sich nun mal nicht mit Ratten!

Spieldauer: 50 Minuten
Spielform: Hand-, Stab- und Klappmaulfiguren, offen gespielt
Spiel und Ausstattung: Volker Schrills
Regie: Stella Jabben
Regieberatung: P. K. Steinmann
Idee und Text: Jabben, Steinmann, Schrills

 

Donnerstag, 19.5.2022 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt
Miniaturwelt | eine kleine Szenerie aufbauen

Ab 6 Jahren, Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 19.5.2022 | 20 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Café KULT | BASTIAN SEMM | The Wayfaring Stranger
Eine Reise zu den Wurzeln der Country-Musik und zurück

In den südlichen Appalachen – der östlichsten der drei großen Gebirgszüge Nordamerikas – liegt die Wiege dessen, was wir heute als Country-Musik bezeichnen. Denn noch bevor das Radio erfunden war, noch bevor die ersten Schallplatten aufgenommen wurden, vermischten Einwanderer aus Irland, Schottland, England und Deutschland bereits ihr Liedgut in den Bergen zwischen West Virginia und Tennessee.
Mit seinem Solo-Programm „CASH – a singer of songs“ ist der Schauspieler und Musiker Bastian Semm (u.a. Störtebeker Festspiele, Verbotene Liebe, Der Staatsanwalt, Alles was zählt) seit Jahren quer durch Deutschland auf Tour und machte im Jahr 2018 auch im Bürgerhaus Station.
Mit Akustikgitarre und Mundharmonika im Gepäck, präsentiert Bastian Semm nun sein neues Programm – spielt die Songs, die für ihn persönlich zum Sinnbild des Genres Country-Musik geworden sind.
Begleiten Sie ihn auf seinem Streifzug durch die Geschichte(n) bis ins Hier und Jetzt und wandeln Sie auf den Spuren des Wayfaring Strangers.

 

Vorschau Juni

Samstag, 4.6.2022 | 14–16 Uhr | Eintritt frei

TRÖDEL- & KINDERSACHENMARKT
Die Schnäppchenjagd im Bürgerhaus Reisholz startet wieder

Weitere Termine: 22. Oktober und 26. November 2022

 

Samstag, 11.6.2022 | 11–15 Uhr | Eintritt frei | Café geöffnet

73. SCHALLPLATTEN- & CD-BÖRSE
Der Treffpunkt für Musik-Fans

Weitere Termine: 3. September und 5. November 2022

 

Mittwochs ab 15.6.2022 | 14.30–17 Uhr

Vorverkauf für „Kokelores em Börjerhus“
Sonntag, 21.8.2022 | 11 Uhr | Eintritt 10 Euro

 

Donnerstag, 23.6.2022 | 18 Uhr

Hof-Kultur | Akustik-Duo Leǵer

 

Montag, 27.6. bis Freitag, 8.7.2022 | 13.30–18 Uhr | ab 6 Jahren | 50 Euro

Sommerferien-Programm 3.0 reloaded
Intergalaktische Reise zum Planeten SiDaRo

Das beliebte Thema Weltraum wird für Kinder von 6 bis 12 Jahren neu interpretiert. Zwei Wochen wird gebastelt, gemalt und gespielt. Die Kinder fliegen mit dem selbst gebauten Raumschiff zum fernen Planeten SiDaRo. Dort erkunden sie die Tier- und Pflanzenwelt und bringen Proben zurück auf die Erde. Zwei Außeneinsätze sind für 10 bis 18 Uhr terminiert.

Anmeldung unter 0211 - 5808236 oder 0211 - 746695

JazzBar

Moderne Jazzmusik und Eigenkompositionen in kleiner feiner Besetzung dargeboten – alle zwei Monate immer donnerstags 20 Uhr. Eintritt: 6 Euro

Termine

 

Jazz-Frühstück

Der Treffpunkt für Freunde der traditionellen Jazzmusik, von New Orleans über Dixieland und Mainstream bis Bossa Nova und Latin – einmal im Monat sonntags von 11 bis 13 Uhr (Einlass 10.30 Uhr). Eintritt frei.

Termine

Café KULT

Kleinkunst und Kultur im Stadtteil – einmal im Monat immer donnerstags um 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr).
Eintritt: 10 Euro (ermäßigt: 8 Euro)

Termine

Donnerstag, 19.5.2022 | 20 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Café KULT | BASTIAN SEMM | The Wayfaring Stranger
Eine Reise zu den Wurzeln der Country-Musik und zurück

In den südlichen Appalachen – der östlichsten der drei großen Gebirgszüge Nordamerikas – liegt die Wiege dessen, was wir heute als Country-Musik bezeichnen. Denn noch bevor das Radio erfunden war, noch bevor die ersten Schallplatten aufgenommen wurden, vermischten Einwanderer aus Irland, Schottland, England und Deutschland bereits ihr Liedgut in den Bergen zwischen West Virginia und Tennessee.
Mit seinem Solo-Programm „CASH – a singer of songs“ ist der Schauspieler und Musiker Bastian Semm (u.a. Störtebeker Festspiele, Verbotene Liebe, Der Staatsanwalt, Alles was zählt) seit Jahren quer durch Deutschland auf Tour und machte im Jahr 2018 auch im Bürgerhaus Station.
Mit Akustikgitarre und Mundharmonika im Gepäck, präsentiert Bastian Semm nun sein neues Programm – spielt die Songs, die für ihn persönlich zum Sinnbild des Genres Country-Musik geworden sind.
Begleiten Sie ihn auf seinem Streifzug durch die Geschichte(n) bis ins Hier und Jetzt und wandeln Sie auf den Spuren des Wayfaring Strangers.

Angebote für Kinder im Bürgerhaus Reisholz

In der Kinderwerkstatt (Termine siehe unten) haben Kinder ab sechs Jahren jeden Donnerstag die Gelegenheit ihren kreativen Ideen Form und Gestalt zu geben. Ergänzt wird das Angebot durch ein Ferienprojekt in den ersten zwei Wochen der Sommerferien.
Einmal im Monat gibt es ein Figurentheaterstück. Die Termine sind auf der Startseite unter Kindertheater aufgeführt. Dort erscheint auch in den Herbstferien regelmäßig die Puppenspielwoche.
Zudem organisiert das Bürgerhaus das Paulinenparkfest, beteiligt sich an dem Projekt Kinder machen Kultur, dem Stadtteilfest KummEruss und dem Weltkindertag. Musik für Kinder gibt es bei Haste Töne oder Klassik for Kids. (siehe Aktuelles)
Die OGS der Sankt Elisabeth Grundschule wird mit AG-Angeboten unterstützt, eines davon in Kooperation mit dem Tanzhaus NRW.

 

Kinderwerkstatt

Kunst und kreatives für Kinder, mit wöchentlich wechselnden Themen

Donnerstag 15.30–17.30 Uhr | Ab 6 Jahren | Teilnahme kostenlos!

Seit über 30 Jahren basteln, malen, erfinden und werken Kinder im Bürgerhaus Reisholz.
Unter der Anleitung erfahrener Künstlerinnen und Künstler geben sie ihren kreativen Ideen Form und Gestalt. Sie lernen dabei nicht nur kunsthandwerkliche Techniken kennen, sondern werden auch mit jedem neuen Thema in ihrem kreativen Denken gefördert und können ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Dabei geht es natürlich auch um das Miteinander in der Gruppe. Das pädagogisch betreute Angebot ist kostenlos und dauert zwei Stunden. Manchmal gibt es zwischendurch eine Trink- und Spielpause. Ergänzt wird es durch ein Ferienprojekt in den ersten zwei Wochen der Sommerferien.

Aufgrund der derzeitigen Situation bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung!

Donnerstag, 19.5.2022

Miniaturwelt | eine kleine Szenerie aufbauen

 

Kindertheater

(Beschreibung jeweils unter Kindertheater)

Mittwoch, 18.5.2022 | 15 Uhr | ab 4 Jahren | Eintritt: 3,50/3 Euro

Das kleine Nachtgespenst | Theater Blaues Haus

 

Sommerferien-Programm 3.0 reloaded

Montag, 27.6. bis Freitag, 8.7.2022 | 13.30–18 Uhr | ab 6 Jahren | 50 Euro

Intergalaktische Reise zum Planeten SiDaRo

Das beliebte Thema Weltraum wird für Kinder von 6 bis 12 Jahren neu interpretiert. Zwei Wochen wird gebastelt, gemalt und gespielt. Die Kinder fliegen mit dem selbst gebauten Raumschiff zum fernen Planeten SiDaRo. Dort erkunden sie die Tier- und Pflanzenwelt und bringen Proben zurück auf die Erde. Zwei Außeneinsätze sind für 10 bis 18 Uhr terminiert.

Anmeldung unter 0211 - 5808236 oder 0211 - 746695

Ausstellungen

Freitag, 6.5.2022 | 17 Uhr | Eintritt frei

Ausstellungseröffnung | 40 Jahre Bürgerhaus Reisholz – Fotos aus dem Stadtteil

Ausgewählte Aufnahmen aus dem Archiv des Bürgerhaus Reisholz zeigen die Veränderung des Stadtteils und bieten Raum für Erinnerungen und Diskussionen.

Die Ausstellung ist zu sehen bis Mittwoch, 15. Juni. Besichtigungszeiten sind mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr sowie nach Absprache.