Liebe Besucherinnen und Besucher

Die folgenden Veranstaltungen finden teilweise regelmäßig im Bürgerhaus statt, etwas Neues kann immer wieder hinzukommen.

Aktuelles

Grillbar

  • 29.8. und 5.9.2019

Am 29. August geht die Grillbar weiter mit Live-Musik von Akustik-Duo Léger.
(siehe Grillbar)

 

Tanzschule Carstensen

  • Neue Kurse: „Line-Dance“ ab September

(siehe Kurse/Bewegung und Sport)

 

Schließungszeit vom 29. Juli bis 18. August 2019

Monatsprogramm

August 2019

Schließungszeit vom 29. Juli bis 18. August 2019

 

Donnerstag, 29.8.2019 | 18 bis 21 Uhr | Eintritt frei

GrillBar mit Live-Musik

Am 29. August gibt es (nach einer kurzen Sommerpause) ein Wiederhören und -sehen mit Akustik-Duo Léger. Danni & Olaf steuern Stimme & Gitarre sowie unzählige Hits aus den vergangenen Jahrzehnten für einen unterhaltsamen Abend und pures Sommer-Feeling bei.

 

Donnerstag, 5.9.2019 | 18 bis 21 Uhr | Eintritt frei

GrillBar mit Live-Musik

 

September 2019

noch bis Freitag, 20.9.2019 | Eintritt frei

Fotoausstellung | Gerd Erps „IMPO??IBLE OBJECTS“

Auf den ersten Blick zeigt das Foto ein Bauwerk aus bunten Legosteinen. Beim zweiten Blick stellt sich aber heraus, dass da etwas nicht stimmt…
Genau dieser zweite Blick und die sich anschließende Überlegung, was denn an der Darstellung falsch ist, hat Gerd Erps interessiert und veranlasst, bisher an die 50 „unmögliche Objekte“ mit den berühmten Bausteinen vorzubereiten und mit digitaler Bildbearbeitung „möglich“ zu machen.
Gezeichnete Vorbilder – optische Täuschungen wie beispielsweise die Escher-Treppe – gibt es einige, doch mit Lego erhalten die Bilder einen realistischen Eindruck. Jeder hat mit Lego gespielt, jeder weiß, was damit gebaut werden kann und was nicht – sogar Kinder suchen und finden die Stellen, an denen es „nicht geht“. Der Widerspruch zwischen realer Anmutung und der Unmöglichkeit des Gebauten erzwingt förmlich den zweiten Blick und macht das Bild interessant.

Die Ausstellung ist noch zu sehen bis Freitag, 20. September 2019. Besichtigungszeiten sind mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr und nach Absprache.

 

Donnerstag, 5.9.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Anti-Stress-Ball | Einmal seiner Wut so richtig Luft machen, mit einem Wutball bei dem das Ausflippen sogar herrlich Spaß macht.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 5.9.2019 | 18–21 Uhr | Eintritt frei

GrillBar

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt das Bürgerhaus-Team noch einmal zur Grillbar ein. Die Besucher treffen sich zu einem gemeinsamen Abendessen im Innenhof des Bürgerhauses. Jeder bringt für sich etwas zu Essen mit. Selbst mitgebrachte Würstchen oder anderes „Grillbares“ werden von unserem ehrenamtlichen Grillteam wunschgemäß zubereitet. Wer etwas zum gemeinsamen Büffet beisteuert, kann sich dort auch bedienen. Das Café ist geöffnet und bietet preisgünstig kühle Getränke und Kaffee-Variationen.

Die Teilnahme ist kostenlos! Bei Regen treffen sich alle im Café. Der Grill steht wetterunabhängig zur Verfügung. Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

 

Samstag, 7.9.2019 | 14–16 Uhr | Eintritt frei

Trödel- & Kindersachenmarkt | Die „Schnäppchenjagd“ im Düsseldorfer Süden

Der seit über 30 Jahren beliebte Wetter unabhängige Trödel- & Kindersachenmarkt mit dem etwas anderen Konzept lädt wieder zum Stöbern, Plauschen und Kaufen in den beheizten Saal und das Foyer ein. Besucher dürfen sich bei diesem „Blitz“-Markt in einem nur 2-stündigen Zeitfenster auf eine wahrhaftige „Schnäppchenjagd“ am Nachmittag in angenehmer Atmosphäre freuen. Angebote von privaten Anbietern locken nicht nur junge Familien: Neben Kleidung & Spielzeug finden sich hier viele weitere Trödel-Highlights – oftmals in erstaunlich gutem Zustand und zu fairen Preisen. Wer sich glücklich und zufrieden seine gerade erstandenen Schätze in Ruhe anschauen möchte, dem bietet das Markt-Café bei Kaffee, Kuchen & Snacks die perfekte Gelegenheit.

Eine Anmeldung ist vorab unter Telefon 0211-74 66 95 erforderlich. Die Standgebühr beträgt per lfd. Meter 4 Euro.
Nächster Termin 2019: 30. November

 

Sonntag, 8.9.2019 | 11–13 Uhr | Einlass 10.30 Uhr | Eintritt frei

Jazz-Frühstück | Woodhouse feat. Gaby Goldberg

Eine der bekanntesten Jazzformationen in NRW. Ihre musikalische Spannung erhält die Band durch ihr vielfältiges Repertoire, das von Dixieland und Swing über Mainstream, Blues und Samba bis zu Jazzrock und Popmusik reicht. Aber auch hochkarätige Gastsolistinnen garantieren Jazz auf hohem Niveau.
Wie immer gibt es Alt vom Fass und kleine Frühstückshappen.

 

Mittwoch, 11.9.2019 | 15 Uhr | ab 3 Jahren | Eintritt 3,50/3 Euro

Kindertheater | Piggeldy und Frederick – Figurentheater Fex

Ein philosophisches Figurentheaterstück nach den Kinderbüchern von Elke Loewe, mit "unsinnig-tiefsinnigen" Erklärungen und viel Spaß.
Geduldig, kompetent und unschlagbar komisch erklärt Frederick seinem kleinen Bruder die Welt und den Zuschauern gleich mit.

 

Donnerstag, 12.9.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Wenn ich groß bin werde ich… | Ob Feuerwehrmann, Tierarzt oder Schauspieler. Die Traumberufe werden heute mit Stift und Papier ans Licht gebracht.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Samstag, 14.9.2019 | 11 bis 15 Uhr | Eintritt frei

70. Schallplatten- & CD-Börse

Die Schallplatten- & CD-Börse geht zum 70. Mal an den Start und lädt zu einer musikalischen Zeitreise ein. Der kleine aber feine „musikalische Marktplatz“ im Düsseldorfer Süden hat sich seit seinem Start im Herbst 2002 zum festen Treffpunkt für Fans der unterschiedlichsten Musikrichtungen entwickelt und ist weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt.
Besucher aller Altersklassen schätzen die entspannte Atmosphäre, wühlen im großen Saal und Foyer in Schallplatten & CDs von Sammlern und privaten Anbietern oder treffen sich zum gemütlichen Plausch mit anderen Musik-Liebhabern im Musik-Café, welches zudem günstig Kaffee & Kuchen sowie belegte Brötchen anbietet.

Die Börse ist komplett ausgebucht, alle Standplätze sind vergeben. Interessierte können sich aber unter Telefon 0211-3102142 auf die Warteliste setzen lassen. Der lfd. Meter Standfläche kostet 4 Euro.

Nächster Termin 2019: 9. November

 

Sonntag, 15.9.2019 | 12–18 Uhr | Einlass 10.30 Uhr | Eintritt frei

Weltkindertag vor dem Landtag

…mit dabei sind auch die Bürgerhäuser mit einem einem abwechslungsreichen Programm: Walkact, Malaktion, Muik, Café… jede Menge zum Zuschauen, Staunen und Mitmachen.

 

Donnerstag, 19.9.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Vogelfutterstation | Über den selbstgestalteten Meisenknödelhalter freuen sich nicht nur die Piepmätze, sondern auch der Garten oder Balkon wird dadurch aufgehübscht.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 19.9.2019 | 20 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Café KULT | Donato Plögert – Mir ist heut so… nach mir!

Liederabend mit Liedern und Geschichten
Seit 24 Jahren steht Donato Plögert als Entertainer auf der Bühne und hat in dieser Zeit 14 CD-Alben und circa 300 Lieder veröffentlicht, fast alle selbst getextet. Während seiner langen Karriere gab und gibt es aber auch immer wieder Songs, die – aus welchen Gründen auch immer – im Schatten stehen oder schlicht und ergreifend zu kurz gekommen sind. Und es gibt Lieder, die Donato Plögert noch nie gesungen hat, aber schon immer mal singen wollte. Deshalb erfüllt sich der Künstler nun mit Mir ist heut so... nach mir! einen lang gehegten Wunsch: Er singt, was er möchte, ohne Rücksicht auf das Genre, um so sein Publikum vielleicht mit dem einen oder anderen Lied zu überraschen, das es vielleicht von ihm nicht kennt. Ob Schlager, Chanson, Musical oder Ballade, eines ist gewiss: Es wird ein einmaliges Konzert mit einem einmaligen Künstler, der im Laufe seiner Karriere eines immer wieder bewiesen hat: Schubladen sind zu klein für ihn!

 

Samstag, 21.9.2019 | 14–18 Uhr | Eintritt frei

Kumm eruss

13. Stadtteilfest in Hassels/Reisholz | Fürstenberger Straße/Altenbrückstraße

„Miteinander leben – Miteinander feiern“ unter diesem Motto laden viele Vereine, Initiativen und Institutionen zu einem Fest für die ganze Familie ein, mit Musik, Tanz, Spielen, vielen Aktionen, Fakir Alyn, Trommelshow, Essen & Trinken…

 

Donnerstag, 26.9.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Gemütliche Windlichter | Das Gläser-Upcycling mit Transparentpapier läutet die kuschelige Herbstzeit ein.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 26.9.2019 | 20 Uhr | Eintritt 6 Euro

JazzBar | Bruno Micetic Quartett

Der Schlagzeuger André Spajic, der in den letzten Jahren Kontakt zur kroatischen Jazzszene aufgebaut hat, hat den kroatischen Gitarristen Bruno Micetic zu einer Tournee nach Deutschland eingeladen. Micetic gehört zu den führenden Jazzmusikern seines Landes. Sein Stil ist sehr virtuos, aber auch gefühlvoll. Begleitet wird von Martin Scholz am Klavier, Casper van Meel am Kontrabass und André Spajic am Schlagzeug. Auf dem Programm stehen Swing, Blues und Latin. Drüber hinaus auch moderne Kompositionen unter anderem von Michael Brecker, Joshua Redman und Pat Metheny.

 

Samstag, 28.9.2019 | 19.30 Uhr | Einlass 18.30 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 7 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei)

15. Orientalisches Fest

Tauchen Sie ein in die Welt des Orients: lassen sie sich auch in diesem Jahr durch mitreißende Tänze und Musik verzaubern. Genießen Sie landestypische Speisen und erfrischende Getränke.

Mit: Al Sahira (Shaabi, Bauchtanz-Lichter-Mix), Alhambra (Bauchtanz-Pop, Mystic-Bauchtanz), Alima (Klassischer Orientalischer Tanz), Amira (Orientalischer Tanz), Azizam (Klassischer Persischer Tanz, Moderner Persischer Tanz), Caroline Boustany (Raks Sharki), Golha (Bellydance, Trommelsolo), Khalyshah (Klassischer Orientalischer Tanz), LeLaDiNi (Moderner Stocktanz), Maran (Klassischer Orientalischer Tanz), Mokhles (Trommel), Ophelia (Persischer Tanz, Arabischer Tanz), Rakszack (Fächerschleier, Klassischer Orientalischer Tanz), Sharimaar & Gypsie Roses (Bellyfusion) sowie Tabarian (Stocktanz) und Ursula (Violine).

In Kooperation mit Ophelia Dahlhaus (Tänzerische Leitung)

Reservierung empfohlen! Vorverkauf ab 3. Juli, immer mittwochs 14.30–17 Uhr

 

Oktober 2019

Freitag, 4.10.2019 | 19.30 Uhr | Eintritt frei

Ausstellungseröffnung | Hans Binn „Ausstellung Nr. 30“

Seit 1989 stellt der Düsseldorfer Künstler Hans Binn dem Publikum des Bürgerhaus Reisholz seine neuesten Arbeiten vor. Düsseldorf Reisholz ist vielleicht nicht der Ort, den man mit bildender Kunst verbindet, und dennoch finden hier seit 1982 regelmäßige Ausstellungen statt: Malerei, Grafik, Fotografie – beinahe das gesamte Spektrum bildender Kunst. Künstler aus Skandinavien, USA, Frankreich, den verschiedensten Landschaften und Städten Deutschlands sowie natürlich aus Düsseldorf zeigten und zeigen hier ihre Arbeiten.

Binn präsentierte 1989 zum ersten Mal seine Arbeiten - Malerei, Zeichnungen und Holzschnitte. "Die Ausstellungen sind bis heute jedes Mal eine Herausforderung", so der Künstler, der seit 8 Jahren in der Bretagne lebt - sie sind immer sehr persönlich und zeigen den aktuellen Stand seines kreativen Schaffens und seiner künstlerischen Entwicklung. 2019 geht seine 30. Ausstellung in Folge an den Start. Ein Grund zum Feiern und Schauen.
Der Künstler ist zur Ausstellungseröffnung anwesend.

Die Ausstellung ist zu sehen bis Montag, 4. November 2019. Besichtigungszeiten sind mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr und nach Absprache.

 

Donnerstag, 10.10.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Anlässlich der 30. Puppenspielwoche werden an den beiden Terminen im Oktober zusammen mit den Kindern Handpuppen gebaut.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 10.10.2019 | 20 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Café KULT | Hubertus Rösch – Ein Abend über Bob Dylan

Songschreiber und Sänger Robert Allen Zimmermann – besser bekannt als Bob Dylan – beeinflusste die Musikgeschichte über Jahrzehnte wie kein anderer.
Der Münchener Sänger und Schauspieler Hubertus Rösch reflektiert nun in seiner musikalischen Lesung das Leben und Schaffen des bekannten Künstlers auf seine ganz besondere Weise. Er gibt einen eindrucksvollen Einblick in die unterschiedlichen Epochen Dylans und interpretiert den Folk- und Rockmusiker, sein Leben, seine Songs – von „Blowin` in the wind“, „The times they are a changin'“ und „Like a rolling stone“ über „Oh sister“ und „Going, Going, Gone“ oder auch „Is your love in vain“ bis hin zu „This dream of you“. Eine spannende Zeitreise von den 1960er Jahren bis heute.

 

Sonntag, 13.10.2019 | 11–13 Uhr | Einlass 10.30 Uhr | Eintritt frei

Jazz-Frühstück | Cologne Jass Society

Ihr musikalisches Spektrum ist breit angelegt und vielseitig. Zum Repertoire der Band gehören Evergreens aus Musicals und Film ebenso wie Stücke von Duke Ellington, Chris Barber, Acker Bilk und Sidnet Bechet. Dazu frisches Alt vom Fass und kleine Happen zum Frühstück.

 

Mittwoch, 16. bis Sonntag, 20.10.2019 | jeweils 15 Uhr | Eintritt 3,50 Euro

30. Puppenspielwoche

Zum dreißigsten Mal findet in Düsseldorf Reisholz die Puppenspielwoche statt, ein kleines Festival des Figurentheaters für Kinder. An insgesamt fünf Tagen werden im großen Saal des Bürgerhauses unterschiedliche Stücke dargeboten.

  • Mittwoch, 16.10.2019
    Theater Rosenfisch (aus Aachen) | Minus Drei und die wilde Luzi
    Ein Theaterstück mit Figuren, Projektionen und live-Zeichnungen. Es handelt von dem Dinosaurierjungen Minus Drei und seiner Freundin Lucy, einem Urzeitmädchen. Nach den Kinderbüchern von Ute Krause.
  • Donnerstag, 17.10.2019 | 15 Uhr
    Fliegendes Theater (aus Berlin) | Josa mit der Zauberfidel
    Ein vielschichtiges Stück, über die Zauberkraft der Musik und eine Vater-Sohn-Beziehung.
  • Freitag, 18.10.2019 | 15 Uhr
    Wolfsburger Figurentheater | Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer
    Eine amüsante Geschichte über das Geheimnis der Elektrizität, nach den beliebten Bilderbüchern von Daniel Napp.
  • Samstag, 19.10.2019 | 15 Uhr
    Figurentheater Neumond (aus Hannover) | Don Quichote
    Frei nach dem Romanklassiker von Miguel de Cervantes geht es zwei Hurras gegen Windmühlen. Als Schauspiel mit Figuren und Musik wird die weltberühmte Geschichte als Spiel im Spiel präsentiert.
  • Sonntag, 20.10.2019 | 15 Uhr
    Figurentheater Dornerei (aus Neustadt) | Meine Mama Muh
    Am Sonntag endet die Puppenspielwoche dann mit den ausgesprochen kurzweiligen Geschichten nach den schwedischen Kult-Kinderbüchern von Jujja und Tomas Wieslander. Mit Handpuppen, Schattenspiel und Marionetten.

Alle Stücke sind für Kinder ab 4 Jahren.
Nach Beginn des Stückes kein weiterer Einlass!

Reservierung bitte unter 0211 - 746695

 

Sonntag, 27.10.2019 | 11 Uhr | Einlass 10 Uhr | Eintritt 10 Euro

Kokelores em Börjerhus

Dönekes aus dem Leben, mal deftig, mal lyrisch, mal zum Lachen, mal wehmütig, mal musikalisch, auf jeden Fall op Platt, zu sehen und zu hören von Mitwirkenden des Schnibbeltheaters, Dat MundArtKabarett Anne Wesendonk und Christine Schreiber, Monika Voss und Thomas Mühlenbein.

 

Donnerstag, 31.10.2019 | 15.30–17.30 Uhr

Kinderwerkstatt

Anlässlich der 30. Puppenspielwoche werden an den beiden Terminen im Oktober zusammen mit den Kindern Handpuppen gebaut.

Ab 6 Jahren. Teilnahme kostenlos!

 

Donnerstag, 31.10.2019 | 20 Uhr | 15 Euro (inkl. 3-Gänge-Menü)

Märchen-Dinner

Wenn die Abende länger und kälter werden sind die Menschen besonders empfänglich für Geschichten aus alten Zeiten. Speziell im  Märchen wird oft reichlich gegessen und getrunken – nicht nur beim Hochzeitsmahl. Da liegt es nahe das Essen und die Märchen zu verbinden.
Zwischen drei Gängen erzählt Hannelore Rehm frei und mundgerecht Märchen vom Schmausen und vom Schlemmen – zum Staunen und zum Schmunzeln.

Anmeldung bis zum 15. Oktober erforderlich

Grillbar

Im Sommer lädt das Bürgerhaus-Team wieder zu einer besonderen Mitmachaktion ein:

Vom 27. Juni bis zum 25. Juli sowie noch einmal am 29. August und am 5. September (jeweils donnerstags von 18-21 Uhr), treffen sich Alt und Jung, Klein und Groß, Singles und Familien im Innenhof des Bürgerhauses und machen es sich bei einem gemeinsamen Abendessen gemütlich.

Jeder bringt für sich etwas zu Essen und zu Trinken mit. Wer etwas zu einem gemeinsamen Büffet beisteuern möchte, kann sich dort auch bedienen. Der Grill ist angefeuert und unser „Grillmeister“ wartet auf selbst mitgebrachte Würstchen oder anderes „Grillbares“. Das Café ist geöffnet und bietet preisgünstig kühle Getränke und Kaffee-Variationen.

Die Grillsaison verspricht zudem erneut zwei musikalische Leckerbissen: Musiker Lothar Meunier sorgt direkt zum Auftakt am 27. Juni für französisches Flair und unterhält mit „Musette á l'accordéon“. Am 29. August gibt es dann (nach einer kurzen Sommerpause) ein Wiederhören und -sehen mit Akustik-Duo Léger. Danni & Olaf steuern Stimme & Gitarre sowie unzählige Hits aus den vergangenen Jahrzehnten für einen unterhaltsamen Abend und pures Sommer-Feeling bei.

Die Teilnahme ist kostenlos! Bei Regen treffen sich alle im Café. Der Grill steht wetterunabhängig zur Verfügung. Das Bürgerhaus ist eine rollstuhlgerechte Einrichtung und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Die Termine in der Übersicht:

  • 29.8.2019 (mit Live-Musik von Akustik-Duo Léger)
  • 5.9.2019
    Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt das Bürgerhaus-Team noch einmal zur Grillbar ein. Die Besucher treffen sich zu einem gemeinsamen Abendessen im Innenhof des Bürgerhauses. Jeder bringt für sich etwas zu Essen mit. Selbst mitgebrachte Würstchen oder anderes „Grillbares“ werden von unserem ehrenamtlichen Grillteam wunschgemäß zubereitet. Wer etwas zum gemeinsamen Büffet beisteuert, kann sich dort auch bedienen. Das Café ist geöffnet und bietet preisgünstig kühle Getränke und Kaffee-Variationen.

JazzBar

Moderne Jazzmusik und Eigenkompositionen in kleiner feiner Besetzung dargeboten – alle zwei Monate immer donnerstags 20 Uhr. Eintritt: 6 Euro

Termine

Donnerstag, 26.9.2019 | 20 Uhr | Eintritt 6 Euro

Bruno Micetic Quartett

Der Schlagzeuger André Spajic, der in den letzten Jahren Kontakt zur kroatischen Jazzszene aufgebaut hat, hat den kroatischen Gitarristen Bruno Micetic zu einer Tournee nach Deutschland eingeladen. Micetic gehört zu den führenden Jazzmusikern seines Landes. Sein Stil ist sehr virtuos, aber auch gefühlvoll. Begleitet wird von Martin Scholz am Klavier, Casper van Meel am Kontrabass und André Spajic am Schlagzeug. Auf dem Programm stehen Swing, Blues und Latin. Drüber hinaus auch moderne Kompositionen unter anderem von Michael Brecker, Joshua Redman und Pat Metheny.

 

Jazz-Frühstück

Der Treffpunkt für Freunde der traditionellen Jazzmusik, von New Orleans über Dixieland und Mainstream bis Bossa Nova und Latin – einmal im Monat sonntags von 11 bis 13 Uhr (Einlass 10.30 Uhr). Dazu gibt es Alt vom Fass und kleine Happen zum Frühstück. Eintritt frei.

Termine

Sonntag, 8.9.2019 | 11–13 Uhr | Einlass 10.30 Uhr | Eintritt frei

Woodhouse feat. Gaby Goldberg

Eine der bekanntesten Jazzformationen in NRW. Ihre musikalische Spannung erhält die Band durch ihr vielfältiges Repertoire, das von Dixieland und Swing über Mainstream, Blues und Samba bis zu Jazzrock und Popmusik reicht. Aber auch hochkarätige Gastsolistinnen garantieren Jazz auf hohem Niveau.
Wie immer gibt es Alt vom Fass und kleine Frühstückshappen.

 

Sonntag, 13.10.2019 | 11–13 Uhr | Einlass 10.30 Uhr | Eintritt frei

Cologne Jass Society

Ihr musikalisches Spektrum ist breit angelegt und vielseitig. Zum Repertoire der Band gehören Evergreens aus Musicals und Film ebenso wie Stücke von Duke Ellington, Chris Barber, Acker Bilk und Sidnet Bechet. Dazu frisches Alt vom Fass und kleine Happen zum Frühstück.

Café KULT

Kleinkunst und Kultur im Stadtteil – einmal im Monat immer donnerstags um 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr).
Eintritt: 10 Euro (ermäßigt: 8 Euro)

Termine

Donnerstag, 19.9.2019 | 20 Uhr | Einlass 19.30 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Donato Plögert | Mir ist heut so… nach mir!

Liederabend mit Liedern und Geschichten

Seit 24 Jahren steht Donato Plögert als Entertainer auf der Bühne und hat in dieser Zeit 14 CD-Alben und circa 300 Lieder veröffentlicht, fast alle selbst getextet. Während seiner langen Karriere gab und gibt es aber auch immer wieder Songs, die – aus welchen Gründen auch immer – im Schatten stehen oder schlicht und ergreifend zu kurz gekommen sind. Und es gibt Lieder, die Donato Plögert noch nie gesungen hat, aber schon immer mal singen wollte. Deshalb erfüllt sich der Künstler nun mit Mir ist heut so… nach mir! einen lang gehegten Wunsch: Er singt, was er möchte, ohne Rücksicht auf das Genre, um so sein Publikum vielleicht mit dem einen oder anderen Lied zu überraschen, das es vielleicht von ihm nicht kennt. Ob Schlager, Chanson, Musical oder Ballade, eines ist gewiss: es wird ein einmaliges Konzert mit einem einmaligen Künstler, der im Laufe seiner Karriere eines immer wieder bewiesen hat: Schubladen sind zu klein für ihn!

 

Donnerstag, 10.10.2019 | 20 Uhr | Einlass 19.30 Uhr | Eintritt 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Café KULT | Hubertus Rösch – Ein Abend über Bob Dylan

Songschreiber und Sänger Robert Allen Zimmermann – besser bekannt als Bob Dylan – beeinflusste die Musikgeschichte über Jahrzehnte wie kein anderer.
Der Münchener Sänger und Schauspieler Hubertus Rösch reflektiert nun in seiner musikalischen Lesung das Leben und Schaffen des bekannten Künstlers auf seine ganz besondere Weise. Er gibt einen eindrucksvollen Einblick in die unterschiedlichen Epochen Dylans und interpretiert den Folk- und Rockmusiker, sein Leben, seine Songs – von „Blowin` in the wind“, „The times they are a changin'“ und „Like a rolling stone“ über „Oh sister“ und „Going, Going, Gone“ oder auch „Is your love in vain“ bis hin zu „This dream of you“. Eine spannende Zeitreise von den 1960er Jahren bis heute.

 

 

Märkte & Börsen

Es finden regelmäßig Trödelmärkte für Kindersachen und Kinderspielzeug, sowie Schallplatten- und CD-Börsen statt. Kein Verkauf von Neuware und kein gewerblicher Verkauf.
Die Standgebühr beträgt 4 Euro je lfd. Meter.
Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 0211 - 746695.

Das Café ist während der Märkte geöffnet.

 

Trödel- & Kindersachenmarkt

Der Trödel- & Kindersachenmarkt findet immer samstags von 14 bis 16 Uhr statt.
Eine Anmeldung ist vorab erforderlich. Eintritt frei!

Die Schnäppchenjagd im Düsseldorfer Süden! Nur zwei Stunden lang wird getrödelt. Der seit weit über 20 Jahren beliebte Wetter unabhängige Kindersachen- und Spielzeugmarkt lädt zum Stöbern, Plauschen und Kaufen ein. Angebote von privaten Anbietern locken nicht nur junge Familien: Neben Kleidung & Spielzeug finden sich hier viele weitere Trödel-Highlights. Wer sich glücklich und zufrieden seine gerade erstandenen Schätze in Ruhe anschauen möchte, dem bietet das Markt-Café bei Kaffee, Kuchen & Snacks dazu die perfekte Gelegenheit.

Termine

Samstag, 7.9.2019 (Terminänderung!)

Samstag, 30.11.2019

 

Schallplatten- & CD-Börse

Die Schallplatten- & CD-Börse findet immer samstags von 11 bis 15 Uhr statt.
Der lfd. Meter Standfläche kostet 4 Euro.
Eine Anmeldung ist vorab erforderlich. Eintritt frei!

Lust auf eine musikalische Zeitreise? Seit mehr als 15 Jahren schätzen Besucher aller Altersklassen die entspannte Atmosphäre, wühlen im großen Saal und Foyer in Schallplatten & CDs von Sammlern und privaten Anbietern oder treffen sich zum gemütlichen Plausch mit anderen Musik-Liebhabern im Musik-Café, welches zudem günstig Kaffee & Kuchen sowie belegte Brötchen anbietet. Dieser kleine aber feine „musikalische Marktplatz“ im Düsseldorfer Süden hat sich seit seinem Start im Herbst 2002 zum festen Treffpunkt für Fans der unterschiedlichsten Musikrichtungen entwickelt und ist weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt.

Termine

Samstag, 14.9.2019

Samstag, 9.11.2019

Angebote für Kinder im Bürgerhaus Reisholz

Termine siehe unten

Seit nunmehr 27 Jahren basteln, malen, erfinden und werken Kinder in der Kinderwerkstatt im Bürgerhaus Reisholz. Unter der Anleitung erfahrener Künstlerinnen und Künstler geben sie ihren kreativen Ideen Form und Gestalt. Das pädagogisch betreute Angebot ist kostenlos, für Kinder ab 6 Jahren und dauert zwei Stunden, ab 15.30 Uhr. Ergänzt wird es durch ein Ferienprojekt in den ersten zwei Wochen der Sommerferien.
Einmal im Monat an einem Mittwoch gibt es ein Kindertheater und in den Herbstferien die Puppenspielwoche. Zudem organisiert das Bürgerhaus das Paulinenparkfest, beteiligt sich an dem Projekt Kinder machen Kultur, dem Stadtteilfest KummEruss und dem Weltkindertag. Die OGS der St. Elisabeth Grundschule wird mit AG-Angeboten unterstützt, eines davon in Kooperation mit dem Tanzhaus NRW.

 

Kinderwerkstatt

Kunst und kreatives für Kinder, mit wöchentlich wechselnden Themen

Donnerstag 15.30–17.30 Uhr | Ab 6 Jahren | Teilnahme kostenlos!

Unter der Anleitung erfahrener Künstlerinnen oder Künstler haben Kinder ab sechs Jahren jeden Donnerstag die Gelegenheit ihren kreativen Ideen Form und Gestalt zu geben. Sie lernen dabei nicht nur kunsthandwerkliche Techniken kennen, sondern werden auch mit jedem neuen Thema in ihrem kreativen Denken gefördert.
Beim Basteln, Malen und Tüfteln können sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Dabei geht es natürlich auch um das Miteinander in der Gruppe. Eltern und Großeltern können sich dazu setzen, um die Kleinen zu unterstützen. Die Kinder können aber auch alleine im Bürgerhaus bleiben. Das pädagogisch betreute Angebot ist kostenlos und dauert zwei Stunden. Ergänzt wird es durch ein Ferienprojekt in den ersten zwei Wochen der Sommerferien.

Donnerstag, 5.9.2019

Anti-Stress-Ball
Einmal seiner Wut so richtig Luft machen, mit einem Wutball bei dem das Ausflippen sogar herrlich Spaß macht.

Donnerstag, 12.9.2019

Wenn ich groß bin werde ich…
Ob Feuerwehrmann, Tierarzt oder Schauspieler. Die Traumberufe werden heute mit Stift und Papier ans Licht gebracht.

Donnerstag, 19.9.2019

Vogelfutterstation
Über den selbstgestalteten Meisenknödelhalter freuen sich nicht nur die Piepmätze, sondern auch der Garten oder Balkon wird dadurch aufgehübscht.

Donnerstag, 26.9.2019

Gemütliche Windlichter
Das Gläser-Upcycling mit Transparentpapier läutet die kuschelige Herbstzeit ein.

Donnerstag, 10.10.2019

Anlässlich der 30. Puppenspielwoche werden an den beiden Terminen im Oktober zusammen mit den Kindern Handpuppen gebaut.

Donnerstag, 31.10.2019

 

Kindertheater

(Beschreibung jeweils unter Kindertheater)

Mittwoch, 11.9.2019 | 15 Uhr | ab 3 Jahren | Eintritt: 3,50/3 Euro

Figurentheater Fex | Piggeldy und Frederick

Mittwoch, 16. bis Sonntag, 20.10.2019 | jeweils 15 Uhr | Eintritt 3,50 Euro

30. Puppenspielwoche

 

Weltkindertag vor dem Landtag

…mit dabei sind auch die Bürgerhäuser mit einem einem abwechslungsreichen Programm: Walkact, Malaktion, Muik, Café… jede Menge zum Zuschauen, Staunen und Mitmachen.

Sonntag, 15.9.2019 | 12–18 Uhr