Herzlich Willkommen bei der Jugend- und Elternberatung (JEB)

Herzlich Willkommen bei der Jugend- und Elternberatung (JEB)

Abteilung Familienförderung

Wir beraten und unterstützen in allen Fragen zur Erziehung und des Zusammenlebens.

Angepasste Beratungsbedingungen in der JEB aufgrund von Corona

Persönliche Termine in der Jugend- und Elternberatung sind wieder möglich! Aufgrund der pandemischen Lage hat der Schutz aller Ratsuchenden und Mitarbeitenden allerdings oberste Priorität. Es gilt grundsätzlich nach wie vor die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske in unseren Räumlichkeiten.

Mehr Informationen zu den Anmelde- und Beratungsbedingungen finden Sie hier:

Schließung der Beratungsstelle am 12.05. und 13.05.2022

Am Donnerstag, den 12.05. und Freitag, den 13.05.2022 bleibt die Jugend- und Elternberatung aufgrund einer Teamfortbildung zum Thema "Diagnostik von Möglichkeiten und Grenzen in der Beratung" geschlossen.

Sollten Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter des Sekretariats unter 0211/8995361 hinterlassen, melden wir uns ab Montag, den 16.05.2022 bei Ihnen zurück.

Alternativ können Sie sich über die Kommunikationsplattform BeraDIG für eine Beratung anmelden (siehe Link weiter unten auf dieser Seite).

Unser Angebot umfasst:

  • Erziehungsberatung
  • Eltern- und Familienberatung
  • Jugendlichenberatung
  • Einzel- und Paarberatung
  • Mediation
  • Kinder- und Jugendlichentherapie
  • Familientherapie
  • Entwicklungspsychologische Beratung
  • Trauerberatung
  • Fachkräfteberatung
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Hundgestützte Interaktion
  • Gruppenangebote für Kinder und Eltern
  • Videogestützte Beratung

Die Angebote stehen allen Ratsuchenden offen - unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Religion, Kultur und Weltanschauung. Bei Bedarf sind auch Gespräche gemeinsam mit Dolmetschern/ Sprach- und Kulturmittlern möglich.

 

Allgemeine Grundsätze der Beratung

  • freiwillig: Sie allein bestimmen, ob Sie sich mit Ihren Fragen, Sorgen und Problemen an uns wenden wollen!
  • vertraulich: Alles, was zur Sprache kommt, unterliegt der Schweigepflicht.
  • kostenfrei: Alle Angebot sind kostenfrei.

Auf Wunsch können Sie auch anonym beraten werden.

Neu: Online-Anmeldung, E-Mail und Kommunikation über BeraDIG

Für eine datensichere Online-Kommunikation mit der Jugend- und Elternberatung können Sie sich nun auf BeraDIG registieren und für eine Beratung anmelden:

Hier erhalten Sie eine Anleitung für die ersten Schritte in BeraDIG: