Pressekonferenz zum Kitajahr 20/21

Wir planen weitere Kitas für Sie!

Neubauten, sowie An- und Umbauten von Kindertagesstätten

Derzeit können Sie schon über 100 städtische Kitas sowie rund 280 Einrichtungen in freier Trägerschaft im Kita-Navigator finden.

Mit dem Ziel die Kinderbetreuung weiter auszubauen, werden aktuell bestehende Einrichtungen an- oder umgebaut sowie kontinuierlich ganz neue Kitas entstehen. Um welche Kitas es im Einzelnen geht, können Sie dieser Seite entnehmen.

Mitteilung über Umzüge von Einrichtungen

Zu dem neuen Kita-Jahr in 2021,


► wird das Familienzentrum Schatzkiste (Träger SOS-Kinder- und Jugendhilfen Düsseldorf), Koblenzer Straße 123 im Stadtbezirk 10, in die neu gebaute Kita Matthias-Erzberger Straße 22 umziehen.

► wird die Kita Otto-Braun-Straße (Träger Landeshauptstadt Düsseldorf), Otto-Braun-Straße 20 im Stadtbezirk 10, in die Koblenzer Straße 123 umziehen.

Spielgeräte fanden schon den Weg auf das Kita-Dach an der Düsselthaler Straße
Spielhaus wird per Kran auf das Dach der neuen Einrichtung an der Düsselthaler Straße 46 transportiert © Klaus Höhmann

Im April wird die neue Kita "Düsseldorfer Löwen" ihren Betrieb aufnehmen

Die Spielgeräte fanden schon den Weg auf das Kita-Dach an der Düsselthaler Straße

Die neue EJF-Kita "Düsseldorfer Löwen" auf der Düsselthaler Straße 46 in Pempelfort wird im April 2021 ihren Betrieb aufnehmen. Es handelt sich dabei um eine dreigruppige Einrichtung mit 16 Plätzen für unter 3-jährige Kinder und 34 Plätze für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

Die Nutzfläche im EG und OG beträgt ca. 660 . Auf der Dachfläche befindet sich die Spielfläche, die 480 groß ist. Im Februar wurden bereits die Spielgeräte mit einem Kran auf das Kita-Dach gebracht.

  • Entwurfszeichung zum Umbau einer Lagerhalle in eine 3-zügige Kita, Düsselthaler Straße 46
Kindergruppe in Einrichtung

2020 wurden zwölf Bauvorhaben umgesetzt

► Oststraße 78 im Stadtbezirk 1 mit 40 zusätzlichen Plätzen (Umbau)

► Fürstenwall 186a im Stadtbezirk 3 mit 41 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Gladbacher Straße 11 im Stadtbezirk 3 mit 60 zusätzlichen Plätzen (Umbau)

► Niederkasseler Kirchweg 36 im Stadtbezirk 4 mit 100 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Wettinerstraße 6 im Stadtbezirk 4 mit 29 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Hildegard-Knef-Straße 39 im Stadtbezirk 4 mit 90 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Kanzlerstraße 8 im Stadtbezirk 6 mit 14 zusätzlichen Plätzen (Erweiterung)

► Heyestraße (Bunker) im Stadtbezirk 7 mit 30 zusätzlichen Plätzen (Umbau)

► Sankt-Hyppolith-Weg im Stadtbezirk 7 mit 20 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Am Schabernak/Bingener Weg im Stadtbezirk 8 mit 22 zusätzlichen Plätzen (Neubau)

► Gothaer Weg im Stadtbezirk 8 mit 20 zusätzlichen Plätzen (Erweiterung)

► Potsdamer Straße 41 im Stadtbezirk 9 mit 10 zusätzlichen Plätzen (Umbau)

Die Kindertageseinrichtungen in unserer Stadt

Bis Ende April 2021 werden fünf weitere Maßnahmen abgeschlossen

► Düsselthaler Straße 48 im Stadtbezirk 1 mit 50 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Gelsenkirchener Straße 8 im Stadtbezirk 6 mit 87 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Selbecker Straße im Stadtbezirk 6 mit 60 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Sulzbachstraße 6 im Stadtbezirk 7 mit 40 zusätzlichen Plätzen (Neue Gruppen) - Schlüsselübergabe am 23.03.2021

► Nördlich Paulsmühle im Stadtbezirk 9 mit 100 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

Erweiterungsbau der Kita Sulzbachstraße eröffnet

Mehr Platz zum Toben, Spielen und Lachen - das bietet ab sofort die städtische Kindertagesstätte an der Sulzbachstraße in Grafenberg auf nun rund 1.550 Quadratmetern. 123 Kinder in sechs Gruppen - 40 mehr als zuvor - können die frisch sanierte und durch einen Erweiterungsbau ergänzte Einrichtung jetzt besuchen.

Von den 123 Kindern sind 27 Kinder unter drei Jahren. 96 Kinder sind drei bis sechs Jahre alt. Aufgeteilt sind die Kinder in nun sechs statt vier Gruppen.

Die Schlüsselübergabe an Kita-Leiter Josef Riepe erfolgte am Dienstag, 23. März 2021. Unter anderen mit dabei: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller, Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, IPM-Geschäftsführer Michael Köhler und Jugendamtsleiter Johannes Horn.

Spiel in der Kita

Der Bau von 14 weiteren Tageseinrichtungen im Kindergartenjahr 2021/2022 ist vorgesehen

► Ulmer Höh Süd im Stadtbezirk 1 mit 38 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Ulrike-Scheffler-Rothe-Str. 18 im Stadtbezirk 1 mit 90 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Rather Straße im Stadtbezirk 1 mit 38 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Froschkönigweg im Stadtbezirk 2 mit keinen zusätzlichen Plätzen (Ersatzneubau)

► Lacombletstraße 10 im Stadtbezirk 2 mit 70 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Gladbacher Straße 11 im Stadtbezirk 3 mit 60 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Johannes Weyer-Straße im Stadtbezirk 3 mit 58 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Ria-Thiele-Straße im Stadtbezirk 4 mit 30 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Niederkasseler Lohweg im Stadtbezirk 4 mit 38 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Lichtenbroicher Weg im Stadtbezirk 6 mit 70 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Franz-Rennefeld-Straße im Stadtbezirk 6 mit 18 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Kaldenberger Straße 6 im Stadtbezirk 9 mit 88 zusätzlichen Plätzen (Neue Einrichtung)

► Wimpfener Straße 17 im Stadtbezirk 9 mit 40 zusätzlichen Plätzen (Ersatzneubau)

► Matthias-Erzberger-Straße im Stadtbezirk 10 mit 76 zusätzlichen Plätzen (Ersatzneubau)