Dokumentation

Das Ergebnis der Zustands- und Funktionsprüfung ist in einer vorgeschriebenen Bescheinigung (PDF-Datei 209 KB) zu dokumentieren.

Der Bescheinigung sind als Anlage beizufügen:

  1. ein Bestandsplan / eine Lageplanskizze,
  2. eine Fotodokumentation der Örtlichkeit und
  3. bei optischer Prüfung:
    a) eine CD/DVD mit den Befahrungsvideos
    b) Haltungs-/ Schachtberichte und
    c) eine Bilddokumentation festgestellter Schäden oder
  4. bei Prüfung mit Luft oder Wasser die Prüfprotokolle

Der Sachkundige muss die Bescheinigung unterschreiben. Die Bescheinigung einschließlich Anlagen ist vom Grundstückseigentümer aufzubewahren und auf Verlangen vorzulegen.