Projekte der Fachgruppe Fahrzeugbegleiter

Das Projekt "Fahrzeugbegleiter - gemeinsam stark" wurde Anfang 2005 ins Leben gerufen. Ziel ist es, den Schulweg sicherer zu machen, Gewalt und Unfälle zu verhüten. Engagierte Schülerinnen und Schüler übernehmen diese Aufgabe im Rahmen eines Ehrenamtes, welches Verantwortungsbewusstsein und Zivilcourage erfordert.

Begleitet werden sie sowohl von Lehrerinnen und Lehrern ihrer Schule als auch bei regelmäßigen Treffen von den Kooperationspartnern (Landeshauptstadt Düsseldorf, Rheinbahn, Kriminalpräventiver Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Polizei). Derzeit wird das Projekt in der Benzenberg Realschule und der Josef-Beuys-Gesamtschule durchgeführt.