Literatur

Das Kulturamt unterstützt Autor*innen sowie literarische Projekte in der Landeshauptstadt Düsseldorf mit verschiedenen Stipendien und Projektförderungen. Förderberechtigt sind Autor*innen sowie Literaturvermittler*innen, die in Düsseldorf leben oder wirken.

Projektförderung

Im Förderbereich der Literatur können jährlich zum 01.Dezember Projektanträge gestellt werden.
Gefördert werden insbesondere Veranstaltungen, die mit Düsseldorfer Autor*innen und für das hiesige Publikum konzipiert werden. Wesentliche Kriterien der Förderung sind eine hohe künstlerische Qualität und das innovative Potenzial des geplanten Projektes.

Förderberechtigt sind in Düsseldorf ansässige Autor*innen sowie Projekte von Literaturveranstaltern, Buchhandlungen oder anderen Initiativen, die in Düsseldorf wirken bzw. einen nachvollziehbaren Bezug zur Stadt haben.

Der Beirat Literatur berät über die Förderung entsprechend seiner Förderkriterien. Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zur Antragsstellung im Download-Bereich.

Arbeitsstipendium Literatur

Autor*innen, die einen ausgeprägten Bezug zur Stadt Düsseldorf haben und bereits ein Buch in einem renommierten Verlag veröffentlicht haben, können sich jährlich zum 01. Dezember für ein Arbeitsstipendium bewerben. Das Arbeitsstipendium ist mit 4.000 Euro dotiert. Das Arbeitsergebnis wird nach Beendigung des Stipendiums im Rahmen einer öffentlichen Lesung präsentiert.

Der Beirat Literatur berät über die Vergabe der Stipendien entsprechend seiner Förderkriterien. Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zur Antragsstellung im Download-Bereich.

Förderstipendium Literatur

Der Beirat Literatur empfiehlt eine Literatin bzw. einen Literaten, die/der noch keine Buchpublikation vorweisen kann, für das Förderstipendium Literatur.
Eine Selbstbewerbung ist nicht möglich.
Das Förderstipendium ist mit 2.000 Euro dotiert.

Technikool

Düsseldorfer Künstler*innen haben die Möglichkeit für geförderte Projekte technisches Equipment auszuleihen.

Ausleihe und Information über:
LVR-Zentrum für Medien und Bildung
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf
4. Etage

Ansprechpartner:
Herr Mesut Ünlü
Tel: 0211 274043104
Zimmer 440

Literatur in Düsseldorf

Sie möchten die Literaturszene der Stadt besser kennen lernen?
Im Internet wird die Literaturstadt Düsseldorf in ihrem vielfältigen Facettenreichtum präsentiert. Zu finden sind Informationen über hier lebende (bzw. ehemals lebende) Autor*innen, Verlage, literarische Einrichtungen und Buchhandlungen sowie ein Veranstaltungs-Terminkalender.