Veranstalter/Kontakt

Das Kunstarchiv Kaiserswerth wird vom Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf betrieben. Die Inhalte und Ausstellungen werden in Kooperation mit dem Studio Bernd & Hilla Becher unter der Leitung von Max Becher und der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln unter der Leitung von Gabriele Conrath-Scholl erarbeitet.
In beratender Funktion unterstützt Dr. Christoph Danelzik-Brüggemann, Leiter der Fotografischen Sammlung, Stadtmuseum Düsseldorf.

Informationen

Postanschrift/E-Mail Adresse

Kulturamt/Kunstarchiv-Kaiserswerth
Zollhof 13
40221 Düsseldorf

kunstarchiv-kaiserswerth@duesseldorf.de

Eintritt

...frei

Eingangseite Stiftsgasse 2 © Kunstarchiv - Foto Christian Konrad

Öffnungszeiten

Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils 14 - 18 Uhr

Ansicht vom Suitbertus-Stiftsplatz © Kunstarchiv - Foto Christian Konrad

Anfahrt Bus + Bahn

Haltestelle Klemensplatz

U-Bahn  79
Bus  728, 749, 751, 760

Von hier ca. 7 Minuten zu Fuß über Kaiserswerther Markt, An St. Swidbert, einbiegen in Stiftsgasse. Linker Hand befindet sich das Kunstarchiv.

Anfahrt PKW + Parken

Öffentlicher Parkplatz
Südlich des Ortskerns befindet sich An St. Swidbert ein großer öffentlicher, kostenfreier Parkplatz. In etwa 5 - 7 Min. erreichen Sie von hier die Stiftsgasse, indem Sie An St. Swidbert ortseinwärts folgen.

Ansicht auf Google Maps

Barrierefreiheit

Parken für Behinderte

Erdgeschoss mit Treppenaufgang. Ausstellungsansicht Kohlebunker © Niklas Rausch, Die Photographische Sammlung, SK Stiftung Kultur

Besucher*innen mit Behindertenparkausweis können im Hof, Stiftsgasse 2,  vor dem Eingang parken.
Die Aufsicht muss informiert werden um die Einfahrt zu öffnen.
Der Ausstellungsraum selbst ist jedoch nicht barrierefrei und mit dem Rollstuhl nicht befahrbar.
Es steht kein Behinderten-WC zur Verfügung.