Kultur-News

Kultur
Der Erinnerungstag wurde in der Landeshauptstadt Düsseldorf mit einer stillen Kranzniederlegung am Holocaust-Mahnmal in Derendorf begangen; Fotos: Wilfried Meyer

Der Erinnerungstag wurde in der Landeshauptstadt mit einer stillen Kranzniederlegung am Holocaust-Mahnmal in Derendorf begangen
Mehr

Kultur
Exponate der Ausstellung: eine Plakette und eine Büste von König Friedrich Wilhelm III. von Preußen sowie eine Büste von Auguste Fürstin von Liegnitz als Beispiel von NS-Raubkunst, alle Erwerb 1939, Stadtmuseum Hagen

Das Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, präsentiert vom 9. Januar bis zum 6. März die Ausstellung "Geschichte der Dinge. Zur Herkunft von Objekten in nordrhein-westfälischen Sammlungen". Thema der Wanderausstellung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist die Provenienzforschung, das Erforschen der Herkunft und der Geschichte von Objekten.
Mehr

Jugend
Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller füllte die Sammelbüchse der Sternsinger vor dem Rathaus, Foto: M. Gstettenbauer.

Vier Sternsinger der Katholischen Kindertagesstätte St. Apollinaris in Oberbilk wurden am Donnerstag, 6. Januar, vor dem Rathaus von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller empfangen.
Mehr

Kultur
Max Liebermann, Selbstbildnis mit Pinsel und Palette, 1913, Kunstpalast, Düsseldorf, Foto: Horst Kolberg

Im Jahr 2022 zeigen die Kulturinstitute der Landeshauptstadt wieder eine Vielzahl bedeutender Ausstellungen: Von Fotokunst über einflussreiche Malerei bis hin zur Street Art wird den Düsseldorferinnen und Düsseldorfern einiges geboten.
Mehr

Jugend
Vom 18. Dezember bis zum 20. März 2022 können Familien die Kinder-Ausstellung "Bodo, der Bootsbauer" im 1. Obergeschoss des Düsseldorfer SchifffahrtMuseums entdecken; Foto: Uwe Schaffmeister

Die interaktive Ausstellung im SchifffahrtMuseum Düsseldorf wird bis März 2022 gezeigt
Mehr