Arbeitseinstieg & Formalitäten

Am ersten Arbeitstag erhalten Sie in der Regel einen warmen Händedruck, einen Blumenstrauß und Ihre Produktionsmittel. Im Gegenzug sollten Sie die Personalabteilung mit Ihren Unterlagen versorgen.

Steueridentifikationsnummer

Bei Eintritt in ein Arbeitsverhältnis haben alle Arbeitnehmer dem Arbeitgeber ihre Steueridentifikationsnummer und das Geburtsdatum mitzuteilen, damit dieser die Lohnsteuerabzugsmerkmale beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) abrufen kann.

Führungszeugnis

Geld zählen in der Bank oder Wache schieben im Museum - in einigen Branchen ist besondere Vertrauenswürdigkeit vonnöten. Kontrolle ist besser, sagen sich dann manche Arbeitgeber und verlangen ein polizeiliches Führungszeugnis. Den Antrag auf Erteilung eines Führungszeugnisses können Sie sich herunterladen und ausgefüllt beim Bürgerbüro abgeben.

Steuern

Alle Jahre wieder müssen Sie erläutern, wie viel Sie verdient haben. Wer wann welche Art von Steuererklärung abzugeben hat und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie auf den Internetseiten des Finanzministeriums NRW. Hier werden häufig gestellte Fragen beantwortet sowie Broschüren und Formulare zum Download angeboten. Außerdem können Sie Ihre Lohn- oder Kraftfahrzeugsteuer online berechnen.