Organisationen & Vereine

Integration greifbar machen – gemeinsame Interessen vertreten

Migrantenselbstorganisationen in Düsseldorf arbeiten kompetent und ehrenamtlich. Sie stehen beispielsweise bei der Sprachförderung, Elternarbeit oder Bildungs- und Berufsorientierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Rat und Tat zur Seite. Durch dieses Engagement profitieren nicht nur Migrantinnen und Migranten, sondern alle Düsseldorferinnen und Düsseldorfer.

Alle anerkannten Migrantenorganisationen in Düsseldorf sind im Wegweiser für Migrantinnen und Migranten im Abschnitt "Vereine von Migranten für Migranten" aufgeführt.

Integrationsrat

Der Integrationsrat vertritt die Interessen der in Düsseldorf wohnenden Ausländer. Er wird auf jeweils fünf Jahre gewählt; seine Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Zu den Aufgaben des Gremiums gehört die Beratung der kommunalen Instanzen wie Rat, Bezirksvertretung oder Verwaltung. Ziel ist es, die Mitwirkung der Migrantinnen und Migranten an den kommunalen Entscheidungsprozessen in der Stadt Düsseldorf zu ermöglichen.