Medienhafen
Medienhafen

Düsseldorfer Medien

Die Hauptstadt des "Medienlandes" NRW zeigt Vielfalt. In Düsseldorf sind neben den regionalen und überregionalen Zeitungen auch Landesstudios der öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Radiosender, lokale Sender für Rundfunk und TV, Zeitschriftenverlage und Online-Nachrichten-Portale ansässig. Die bunte Medienlandschaft bietet zusätzlich viele kreative Arbeitsplätze in der Stadt.

Gedrucktes

Düsseldorf verfügt über eine breite lokale Print-Landschaft: Zu den Düsseldorfer Tageszeitungen zählen die Rheinische Post und die Westdeutsche Zeitung/Düsseldorfer Nachrichten. Auch die Neue Ruhr/Rhein Zeitung, die Bild-Zeitung und die "schnelle Zeitung vom Rhein" Express informieren im Lokalteil über das Geschehen in Stadt und Region.

Einen kompletten Überblick bietet unsere Medien-Liste.

Online

Events - Sport - Kultur - Wirtschaft: Der News-Bereich auf unseren Seiten hält Sie auf dem Laufenden. Dort finden Sie die Aktuelles aus der Stadt, den Video-Wochenrückblick und einen Uberblick zu unseren Social-Media-Aktivitäten.

Und Allen die sich noch breiter informieren wollen, empfehlen wir unser Medienportal.

Funk & Fernsehen

Sie möchten sich etwas über die Stadt, in der Sie leben, erzählen lassen? Das Lokalradio Antenne Düsseldorf informiert über lokale Belange.

center.tv ist der Fernsehsender für die Region Düsseldorf. Präsentiert werden Nachrichten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur sowie anspruchsvolle Reportagen und Talksendungen zu Themen, die die Stadt bewegen. Zu empfangen ist center.tv über Kabel oder live via Web-TV (Livestream) unter www.centertv.de.

Das Hochschulradio ist ein Radiosender von Studenten für Studenten und sendet auf der Frequenz 97.1 MHz. Neben ausgewählter Musik gibt es auch reichlich Hintergrundinformationen rund um das Studium in Düsseldorf.

Regionalnachrichten hat auch der Westdeutsche Rundfunk im Programm: Das Studio Düsseldorf berichtet in der Sendung "Lokalzeit".

Einen kompletten Überblick bietet unsere Medien-Liste.