Neues Land. Hans Berben: Fotografien 1946 - 1951. Ein Kalender

Hans Berben war der Chronist des jungen Nordrhein-Westfalen. In beeindruckenden Bildern hielt der Journalist das Leben in den ersten Nachkriegsjahren fest. Dieser immerwährende Kalender zeigt zwölf der beeindruckendsten Motive des heute fast vergessenen Fotografen. Sie zeugen von Berbens speziellem Blick für das Alltägliche, aber auch für das Besondere.

Ausgewählt von den Historikern Hildegard Jakobs und Peter Henkel von der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf, gestaltet von Thomas Ullrich, ist der Kalender ein besonderes Highlight zum 70. Geburtstag des Landes NRW.

Neues Land. Hans Berben: Fotografien 1946-1951.
Ein immerwährender Kalender von Hildegard Jakobs und Peter Henkel

herausgegeben im Auftrag des Förderkreises der
Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf e.V., Droste Verlag,
13 Seiten, Spiralbindung
Höhe 33,6 cm x Breite 33,6 cm
Aufgeklappt: Höhe 67,2 cm x 33,6 cm
ISBN 978-3-7700-6013-9
16,99 Euro


Der Kalender wurde gefördert von der NRW-Stiftung.