Lehrerfortbildung "MemoryBoxen"

13. Juni 2019, 15.30–17 Uhr   
Fortbildung   
„MemoryBoxen“ – ein didaktisches Angebot der Gedenkstätte
   

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller weiterführenden Schulen und gibt Einblick in die Vermittlungsarbeit mit den von der Mahn- und Gedenkstätte konzipierten „MemoryBoxen“. Die Boxen ermöglichen den Schülerinnen und Schülern anhand verschiedener Materialien und Objekte, sich mit den in der Dauerausstellung präsentierten Kinder- und Jugendbiographien auseinanderzusetzen und sich so den Lebenswelten der NS-Zeit anzunähern. Die Museumspädagogin Anna Schlieck stellt die „MemoryBoxen“ exemplarisch vor, erörtert die methodisch didaktischen Hintergründe und präsentiert praxisnah den Einsatz mit verschiedenen Zielgruppen.   

Um Anmeldung bis zum 12. Juni 2019 unter 0211 - 8996205 wird gebeten.   

Gedenkstätte, Julo-Levin-Raum, Teilnahme kostenlos 

Informationen

  • Adresse
    Mühlenstraße 29
    40213 Düsseldorf

  • Öffnungszeiten
    Di-Fr. u. So. 11 bis 17 Uhr
    Sa. 13 bis 17 Uhr
    Eintritt frei

  • Kontakt
    Tel. 0211 - 8996205

  • Verwaltung
    Mühlenstraße 6
    40213 Düsseldorf