Pressedienst Einzelansicht

Internationales Veranstaltungen

Einladung / Invitation

Medientermin 20.8.19: Vorstellung der "Living Together"-Konferenz in Düsseldorf / Media date: 20.8.19: Presentation of the "Second International Mayors Summit on Living Together" in Düsseldorf


Erstellt:
Text: Mester, Annika

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Welt zu Gast in Düsseldorf: Mehr als 35 Delegationen aus 25 Ländern werden von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, an der "Zweiten internationalen Oberbürgermeisterkonferenz zum Thema Zusammenleben" ("Second International Mayors Summit on Living Together") teilnehmen. Der Rat der Stadt Düsseldorf hatte im Dezember beschlossen, diesen Gipfel in Kooperation mit dem Netzwerk "Living Together Observatory/Observatoire Vivre Ensemble" sowie vielen weiteren Partnern erstmalig in Düsseldorf auszurichten. Das Themenspektrum der "Living Together"-Konferenz reicht von Fragen der Stadtplanung, Nachhaltigkeit, Sicherheit, Digitalisierung bis zum Thema inklusive Gesellschaften.

Oberbürgermeister Thomas Geisel wird gemeinsam mit Antoin Scholten, Oberbürgermeister von Venlo, Aziza Akhmouch, Leiterin des Bereiches "Cities, Urban Policies, Sustainable Development" bei der OECD, und Jessica Breitkopf, Leiterin des städtischen Büros für Internationale und Europäische Angelegenheiten, Hintergründe zur Konferenz erläutern und das Programm vorstellen am

Dienstag, 20. August, 12.45 Uhr 

im Lindner Congress Hotel, 1. OG, Raum "Depot", Lütticher Straße 130.

Das Programm beinhaltet neben dem eigentlichen, nichtöffentlichen Konferenztag am Samstag, 31. August, auch Empfänge sowie Möglichkeiten, die Stadt Düsseldorf besser kennenzulernen. Die Ergebnisse der Konferenz werden den Medien am Sonntag, 1. September, vorgestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht: Sie sind ab dem 1. September als digitale Ausstellung im 1. OG des NRW-Forums zu sehen.

Eine Verdolmetschung von Deutsch und Englisch wird vorhanden sein.

Zu diesem Termin ist Ihre Redaktion herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen
Ingrid Herden

Bitte beachten Sie, dass für die Konferenz eine Akkreditierung notwendig ist. Am Dienstag, 20. August, werden Sie weitere Informationen zur Akkreditierung für alle drei Tage erhalten.

--------------------------------------

Dear colleagues,

more than 35 delegations from 25 countries will participate in the "Second International Mayors Summit on Living Together" from Friday 30 August to Sunday 1 September. In December, the Council of the City of Düsseldorf decided to host this summit for the first time in Düsseldorf in cooperation with the network "Living Together Observatory/Observatoire Vivre Ensemble" and many other partners. The topics of the Summit range from questions of urban planning, sustainability, security and digitisation to the topic of inclusive societies.

Together with Antoin Scholten, Mayor of Venlo, Aziza Akhmouch, Head of the Cities, Urban Policies, Sustainable Development Department at the OECD, and Jessica Breitkopf, Head of Office for International and European Cooperation, Mayor of Düsseldorf Thomas Geisel will explain the background to the conference and present the programme on

Tuesday, 20 August, 12.45 p.m.

in the Lindner Congress Hotel, 1st floor, room "Depot", Lütticher Straße 130.

In addition to the actual, non-public conference day on Saturday, 31 August, the programme also includes receptions and opportunities to get to know the city of Düsseldorf better. The results of the conference will be presented to the media on Sunday, 1 September and made available to the public. From 1 September, they will be on view as a digital exhibition on the 1st floor of the NRW Forum.

Interpreting from German and English will be provided.

Your editorial team is cordially invited to this event.

Yours sincerely
Ingrid Herden

Please note that accreditation is required for the conference. On Tuesday 20 August, you will receive further information on accreditation for all three days.


PDF TXT