Pressedienst Einzelansicht

Soziales Veranstaltungen

Straßenkünstler aufgepasst!

Egal ob Jonglage, Artistik, Theater, Stelzenlauf oder Musik: Künstler können ihr Talent präsentieren und Prämien gewinnen beim Rheinufertunnelfest am 19. Mai


Erstellt:
Text: Mester, Annika

Straßenkünstler, die sich schon immer einem größeren Publikum zeigen wollten, bekommen nun eine einmalige Chance: Beim großen Fest auf der Rheinuferpromenade am Sonntag, 19. Mai, können sie ihr Talent zeigen und Prämien und Folgeengagements gewinnen.

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Rheinufertunnels wird am Sonntag, 19. Mai, auf der Promenade mit Musik, Tanz sowie vielen kleinen und großen Aktionen gefeiert. In der Zeit von 12 bis 18 Uhr haben (Laien-) Straßenkünstler die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen. Egal ob Jonglage, Artistik, Theater, Stelzenlauf oder Musik: Die Besucherinnen und Besucher fungieren als Jury und wählen den Publikumsliebling. Den ersten drei Gewinnern winken Prämien von 100 bis 300 Euro sowie die Möglichkeit, bei den nächsten Veranstaltungen engagiert zu werden. Zudem kann auch ein Hut herumgereicht werden.

Anmeldungen unter Angaben des Namens, kurzer Beschreibung des Auftritts mit Foto können bis Freitag, 3. Mai, an das Referat für Bürgerschaftliches Engagement und Veranstaltungen, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf geschickt werden, oder per E-Mail an utaalexandra.huebsch@duesseldorf.de.

PDF TXT