Stadtentwicklung Verwaltung

Naturnaher Ausbau der Südlichen Düssel verzögert sich

Ausschreibung muss wiederholt werden


Text: Buch, Michael

Der Stadtentwässerungsbetrieb plant die Südliche Düssel in Vennhausen auf einer Länge von insgesamt etwa 1.860 Metern naturnah auszubauen. Hierdurch profitieren Flora und Fauna, zudem wird der Freizeitwert für die Anwohner und Besucher gesteigert. Die Umgestaltung des Gewässers soll in drei Abschnitten erfolgen. Vorgesehen war, noch in diesem Jahr mit der Umsetzung des ersten Bauabschnitts zwischen dem Spaltwerk Höherhof und dem Sandträgerweg zu beginnen. Hierzu wurde die Baumaßnahme im August 2017 ausgeschrieben.

Allerdings hat lediglich eine Baufirma ein Angebot abgegeben, so dass kein Wettbewerb stattfinden konnte. Das Angebot dieser Baufirma lag zudem weit über den veranschlagten Kosten und dem bewilligten finanziellen Rahmen.

Nun soll im ersten Halbjahr 2018 eine erneute Ausschreibung stattfinden. Zeitgleich wird überprüft, inwieweit durch eine flexiblere Vorgabe des Baubeginns und der Ausführungszeiten günstigere Randbedingungen vorgegeben werden können, die sich dann auch positiv auf die Angebote auswirken werden.

PDF TXT