Pressedienst Archiv


Verwaltung

30.06.2020

Frank Griese neuer Leiter der Bezirksverwaltungsstelle 2

Flingeraner begann 1988 seine Berufslaufbahn bei der Stadtverwaltung Düsseldorf

Frank Griese ist zum 8. Juni 2020 zum neuen Leiter der Bezirksverwaltungsstelle 2 (Flingern, Düsseltal) berufen worden. Mehr



Stadtentwicklung Verwaltung

30.06.2020

Quartiersmanagement Garath 2.0: Stadtteilbüro wieder geöffnet

Das Quartiersmanagement Garath 2.0 hat die Sprechstunde im Stadtteil seit Dienstag, 23. Juni, wieder aufgenommen. Die Quartiersmanagerinnen werden zu den bekannten Kernzeiten, dienstags von 14 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr, im Stadtteilbüro anzutreffen sein. Idealerweise wird vorab ein Termin vereinbart. Mehr



Kultur

30.06.2020

"Antlitz der Stadt": Eintrittsfreier Sonntag im Stadtmuseum

Zwei Veranstaltungen für Groß und Klein am 5. Juli rund um die Foto-Ausstellung

Das Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, bietet beim kommenden eintrittsfreien Sonntag, 5. Juli, wieder ein spannendes Programm für Groß und Klein. Diesmal dreht sich alles um die Foto-Ausstellung "Antlitz der Stadt. 175 Jahre Fotogeschichte im Stadtmuseum Düsseldorf". Mehr



Flüchtlinge Verwaltung

29.06.2020

Das Amt für Migration und Integration zieht in den Wacker Hof

Das Amt für Migration und Integration zieht in diesen Tagen um und ist daher nur eingeschränkt zu erreichen. Der Service Point und die Kommunale Ausländerbehörde sind ab Mittwoch, 1. Juli, im neuen Dienstgebäude im Wacker Hof an der Erkrather Straße 377 zu finden. Mehr



Stadtentwicklung

29.06.2020

Straße erinnert nun an Kinderärztin Erna Eckstein

Im Neubaugebiet auf dem ehemaligen Hasenclevergelände an der Witzelstraße erinnert nun eine Straße an die Kinderärztin Erna Eckstein. Mit einer kleinen Feierstunde erinnerte die Bezirksvertretung 3 am Montag, 29. Juni, an die Mitbegründerin der Medizinischen Akademie Düsseldorf und enthüllte das Straßenschild. Mehr



Gesundheit Verwaltung

29.06.2020

Die Coronazahlen vom 29. Juni

Mit Stand Montag, 29. Juni, 17 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei 1.796 Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 244 Menschen sind nach aktuellem Stand noch infiziert. Mehr



Stadtentwicklung Umwelt Verkehr

29.06.2020

Ausstellung zu Radverkehrsprojekten 2020 im Rathaus

Fahrradfans können sich bis 10. Juli im Rathaus über aktuelle Entwicklungen zum Radverkehr informieren

2020 wird ein Rekordjahr für den Radverkehr in Düsseldorf, das lassen aktuelle Zahlen zumindest erwarten. Mit Stand 22. Juni wurden an den 13 Zählstellen in Düsseldorf bereits mehr als 3,2 Millionen Radfahrer gezählt - 28 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Im Rahmen einer Ausstellung im Düsseldorfer Rathaus zur Fahrradförderung stellt das Amt für Verkehrsmanagement nun alle Radverkehrsprojekte des Jahres vor. Mehr



Ordnung Verkehr

29.06.2020

Verkehrsüberwachung leistet Erste Hilfe nach schwerem Verkehrsunfall

Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung haben am Freitag, 26. Juni, einer verunglückten Fahrradfahrerin Erste Hilfe geleistet. Mehr



Kultur

29.06.2020

Clara-Schumann-Musikschule

Gerd-Högener-Preis 2020: Musikwettbewerb wurde erstmals digital ausgetragen

Corona-Pandemie machte öffentliche Wertungsspiele unmöglich/Zahlreiche Kinder reichten kreative Videos ein

Die Clara-Schumann-Musikschule (CSM) hat dieses Jahr zum 17. Mal den Gerd-Högener-Preis ausgeschrieben. Aufgrund der Corona-Pandemie gab es erstmals keine öffentlichen Wertungsspiele. Deshalb wurde der Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche diesmal digital ausgetragen. Mehr



Jugend

29.06.2020

Jugendamt unterstützt Studie über die Folgen von Kinderschutzmaßnahmen

Betroffene können das Projekt mit ihren Erfahrungen unterstützen/ Teilnahme ist telefonisch oder per Online-Befragung möglich

Den Kinderschutz in der Landeshauptstadt noch besser und kindgerechter zu machen, ist das Ziel einer wissenschaftlichen Studie, bei der die Ärztliche Kinderschutzambulanz am Evangelischen Krankenhaus und das Jugendamt mit Forschenden der Universität Koblenz-Landau und dem Deutschen Jugendinstitut zusammenarbeiten. Mehr



Tagespressedienst