News

News

In Düsseldorf ist die Verkehrswende in vollem Gange und immer mehr Düsseldorferinnen und Düsseldorf steigen aufs Rad.
Lesen Sie hier, welche Neuigkeiten es rund ums Fahrrad in der Stadt gibt und welche Termine anstehen.

Amt 66 News - Radschlag

Asphaltarbeiten wegen des zu erwartenden Regenwetters nicht möglich
Mehr

Amt 66 News - Radschlag

Beim Ausbau des Radhauptnetzes am Rhein in Höhe Oederallee/Hofgartenrampe beginnt die finale Bauphase. Die Arbeiter erneuern am kommenden Wochenende entlang der Hofgartenrampe in Fahrtrichtung Oberkassel zwischen Ratinger Tor und Oederallee die Fahrbahndecke. Dazu wird die Hofgartenrampe ab Freitag, 30. September, 20 Uhr, bis Montag 3. Oktober, 18 Uhr, ab Ratinger Tor voll gesperrt.
Mehr

Amt 66 News - Radschlag

Wie fahrradfreundlich ist Düsseldorf? Vom 1. September bis zum 30. November 2022 können Radfahrende im Zuge des ADFC Fahrradklima-Tests wieder das Fahrradklima in ihren Städten und Gemeinden in Deutschland bewerten. Die Landeshauptstadt ruft zur Teilnahme an der Befragung auf.
Mehr

Amt 66 News - Radschlag

Eine neue Rampe für Radfahrer und Fußgänger ist am Montag. 5. September, am Joseph-Beuys-Ufer eröffnet worden. Sie verbindet nun die Rheinpromenade mit dem Robert-Lehr- und dem Tonhallenufer. Der Radweg entlang des Rheins ist die meistfrequentierte Radverkehrsachse in Düsseldorf. In diesem Jahr wurden an der Dauerzählstelle am Mannesmann-Ufer bereits über 830.000 Radfahrende registriert.
Mehr

Amt 66 News - Radschlag

Ordnungs- und Verkehrsausschuss gibt grünes Licht für geschützten Radweg auf der Haroldstraße/Sicherheit der Radfahrer im Fokus
Mehr