Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Termine 2017

2. Februar, 10. März (Freitag, geänderter Sitzungstag), 6. April, 18. Mai, 13. Juli, 21. September, 10. Oktober (außerordentliche Sitzung), 19. Oktober, 14./15. Dezember (Etatberatungen).

Sitzungsplan 2017 aller Gremien

Die Tagesordnungen der Ratssitzungen finden Sie jeweils ca. eine Woche vor dem Termin auf dieser Seite.

Der Rat tagt im im Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2.

Tagesordnungen

Für jede Ratssitzung wird vom Oberbürgermeister eine Tagesordnung festgesetzt. Sitzungstermin und Tagesordnung werden öffentlich bekannt gemacht.

Die Sitzungen des Rates und seiner Ausschüsse sind in der Regel öffentlich. Nur Angelegenheiten, bei denen Dritte Schaden nehmen könnten - beispielsweise Auftragsvergaben, Grundstücksgeschäfte und Personalangelegenheiten - werden vertraulich behandelt; die Tagesordnungen sehen dafür einen nichtöffentlichen Teil vor.

Zusammensetzung des Rates

Der am 25. Mai 2014 gewählte Rat der Stadt besteht aus 82 Ratsmitgliedern und dem Oberbürgermeister. Der Oberbürgermeister ist Vorsitzender des Rates und grundsätzlich stimmberechtigt.

Im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf sind die folgenden Parteien vertreten:

 

Partei Sitze
CDU 31
SPD 24
B90/DIE GRÜNEN 11
FDP 6
DIE LINKE 4
Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER 3
AfD 1
PIRATEN 1
REP 1

Die Ratsmitglieder der Stadt können Fraktionen und Gruppen bilden. Die Gemeindeordnung legt fest, dass im Rat einer kreisfreien Stadt eine Fraktion aus mindestens drei Personen und eine Gruppe aus mindestens zwei Personen bestehen muss.