Beratung zu Feuchte und Schimmel der Verbraucherzentrale NRW

Sprechen Sie vor Ort mit einer Fachkraft über Heizen, Lüften und Wärmedämmung. Die Energieberater/innen der Verbraucher-Zentrale kommen zu Ihnen und bewerten mit einer Schnellanalyse Ihre Situation. Die Feuchtediagnose umfasst eine Schadensbesichtigung und -beschreibung sowie die Aufnahme von Messdaten in maximal 2 betroffenen Räumen.

Das Ergebnis der Messungen ist nur während der Heizperiode aussagekräftig. In dem anschließenden Beratungsgespräch werden die Zusammenhänge zwischen Feuchteschäden und baulichen Mängeln sowie Heiz- und Lüftungsverhalten erläutert und Hinweise auf notwendige und sinnvolle Maßnahmen gegeben. In einem Kurzbericht werden die Befunde dokumentiert, mögliche Schadensursachen werden benannt und wichtige Hinweise für das weitere Vorgehen gegeben. Darüber hinaus erläutert Ihnen unser Berater oder unsere Beraterin die Zusammenhänge zwischen der Wärmedämmung des Gebäudes, der Raumluftfeuchte sowie dem Heiz- und Lüftungsverhalten.

Kostenlose Informationsmaterialien ergänzen die Beratung und geben Ihnen die Gelegenheit, die Informationen zu vertiefen. Nicht im Leistungsumfang enthalten ist eine mietrechtliche Beratung. Auch biologisch / medizinische Aussagen, ob und welche Art von Schimmelbildung mit welcher Gefährdung vorliegt, können nicht getroffen werden.

Kosten

60 Euro für 1,5 Stunden, für jede weitere angefangene halbe Stunde 20 Euro
Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW

Vor-Ort-Beratung der Stadtwerke

Die Energieberatung der Stadtwerke Düsseldorf bieten Ihnen eine Vor-Ort-Beratung an, klären die Ursachen und schlagen Abhilfe vor.
Telefon 0211 - 8212121

Beratungspauschale vor Ort

75 Euro
Stadtwerke Düsseldorf AG

Servicetelefon

  • Servicetelefon
    0211 89 21015

  • Mo. bis Do. 9.00–13.00 Uhr und
    14.00–17.00 Uhr
    Fr. 9.00–14.00 Uhr