Jugendhilfe und Schule

Auch wenn Jugendhilfe und Schule eigentlich getrennte Handlungsfelder darstellen, werden sie heute zunehmend miteinander verzahnt. Mit den aktuellen Reform-Initiativen ist der ganzheitliche Auftrag der Schulen in den Vordergrund gerückt: Die Schule soll junge Menschen zu einer erfolgreichen, eigenverantwortlichen Lebensgestaltung befähigen. Dafür sind allgemeine, fächerübergreifende Schlüsselqualifikationen wie soziale Kompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Kritikfähigkeit und Lern- und Medienkompetenz besonders wichtig.

Bei der Stärkung dieser Kompetenzen kommt der Kooperation von Schule und Jugendhilfe besondere Bedeutung zu, denn es handelt sich um die zentralen Institutionen für die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Die "Integrierte Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung" greift diesen Gedanken auf und zeigt Handlungsfelder für die gelingende Kooperation auf.

Kontakt

  • Schulverwaltungsamt Düsseldorf

  • Jürgen Hölsken
    Tel. 0211 - 8996332
    Fax 0211 - 8936322

    E-Mail