Finanzierung

Zuwendungen zur pädagogischen Übermittagsbetreuung/Ganztagsangeboten

Mit dem Programm "Geld oder Stelle" stellt das Land den Schulen Lehrerstellenanteile und/oder Barmittel zur pädagogischen Betreuung und Aufsicht in der Mittagspause für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I mit Nachmittagsunterricht sowie auch für ergänzende Arbeitsgemeinschaften, Bewegungs-, Kultur- und Förderangebote im Rahmen von Ganztags- und Betreuungsangeboten zur Verfügung.

Termin für die Antragstellung durch den Schulträger ist der 31.12. für das folgende Schuljahr.

Ein Anspruch des Antragstellers auf Gewährung einer Zuwendung besteht nicht. Die Bewilligungsbehörde entscheidet im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel.

Erlass "Geld oder Stelle"