Im CCB erhalten begabte Kinder und Jugendliche, ihre Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer kompetente Auskunft, Beratung und Begleitung zu allen Aspekten der Begabungsfindung- und -förderung. 

Das CCB organsiert außerdem Arbeitskreise, Fachtage, Informationsveranstaltungen, spezielle Projekte und Publikationen, die stets aktuelle Praxisthemen und wissenschaftliche Erkenntnisse mit einander verbinden. 

Im Mittelpunkt der täglichen Arbeit des CCB steht das (hoch-) begabte Kind, der (hoch-)begabte Jugendliche und junge Erwachsene. Ziel ist es, besondere Begabungen im Lern- und Lebensumfeld zu erkennen, zu verstehen und Begabungen bzw. Stärken zu fördern. Zur Förderung gehört auch das Aufrechterhalten von Motivation und Kreativität, die Stärkung von Kommunikation und Sozialverhalten sowie Werte orientiertem und verantwortungsbewusstem Handeln.

Durch eine differenzierte Diagnostik mit begleitender pädagogisch-psychologischer Beratung, durch Projekte für besondere Zielgruppen und durch ein Veranstaltungsangebot wird das CCB diesem Anspruch gerecht.

Zusätzlich werden kostenlose Enrichmentveranstaltungen für besonders begabte Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Schulformen und in Kindertagesstätten bereitgestellt.

Weitere Informationen zu den Angeboten des CCB folgen.

Kontakt

  • CCB

    Bertha-von-Suttner-Platz 3

    40227 Düsseldorf

  • Sekretariat

    Frau Wappler

    Tel. 0211 - 8924043

    E-Mail
  • Leitung

    Frau Warnecke
    Tel. 0211 - 8924030

    E-Mail
  • Psychologische Beratung

    zu den Sprechzeiten