Vielfalt nutzen - Zukunft gemeinsam gestalten

Kommunales Integrationszentrum Düsseldorf

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Düsseldorf setzt sich für die Verbesserung der Teilhabe und Chancengerechtigkeit der Menschen mit Migrationshintergrund in der Kommune ein. Es unterstützt Einrichtungen des Regelsystems im Prozess der interkulturellen Öffnung. Arbeitsgrundlage für das KI ist das gesamtstädtische Integrationskonzept, das nach einem beteiligungsorientierten Erarbeitungsprozess im März 2017 vom Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf einstimmig verabschiedet wurde.

Logo Kommunales Integrationszentrum Düsseldorf, ©Landeskoordinierungsstelle kommunaler Integrationszentren

Das KI Düsseldorf ist eines von insgesamt 53 Kommunalen Integrationszentren in Kommunen und Kreisen, die durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration sowie durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert werden.

Das KI Düsseldorf initiiert Netzwerke  für Akteure mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunkten und beteiligt sich mit dem Fokus auf Migration an Netzwerken in der Kommune. 

Serviceangebote für Institutionen, Fachämter und Organisationen

Das KI bietet  Serviceleistungen zu vielen Aspekten des Themenfelds Integration. Es organisiert  Seminare (Einzelveranstaltungen wie auch Reihen) und Beratungsangebote für Kollegien, Teams in Organisationen sowie Fachkräfte. Orientiert an den jeweiligen Bedarfen und Ressourcen werden in einem gemeinsamen Prozess Ziele und Maßnahmen festgelegt. Projekte und Maßnahmen für Organisationen zur Unterstützung von Familien mit Migrationshintergrund erhöhen die Chancen auf eine erfolgreiche Teilhabe. Wir beraten Sie gern zu passgenauen Angeboten.

Lehr- und Informationsmaterialien

Angebote für Migrantinnen und Migranten

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Migrationshintergrund können eine Reihe von Angeboten, Programmen und Informationsquellen nutzen, die das KI gemeinsam mit Kooperationspartnerinnen und -partnern entwickelt hat.

Weitere Informationen zum Thema Integration

Integrationsrat

Düsseldorf hilft Flüchtlingen

Kontakt

  • Telefon 0211 89-24063
    Fax 0211 89-29376

    Termine nach Vereinbarung
  • Kommunales Integrationszentrum (KI) Düsseldorf
  • Amt für soziale Sicherung und Integration
    Bertha-von-Suttner-Platz 3
    40227 Düsseldorf
  • ebenerdiger Eingang, Aufzug, Behinderten-WC