Internationale Sportkontakte

Düsseldorf führt seit über zehn Jahren im Juniorensport einen intensiven Austausch  mit den Partnerstädten und befreundeten Städten in verschiedensten Sportarten. Regelmäßige Austauschprogramme finden im Fußball, Judo, Leichtathletik, Tennis und Tischtennis statt.

Neben dem sportlichen Wettkampf steht auch der kulturelle Austausch auf dem Programm. So lernen die Junioren bei ihren gegenseitigen Besuchen auch Land und Leute kennen und besichtigen Sehenswürdigkeiten. Der Austausch und das persönliche Kennenlernen fördert das gegenseitige Verständnis und lässt Freundschaften entstehen.

Internationale Sportkontakte

Statt Karneval zu feiern, nahmen acht Kinder und Jugendliche (Jahrgänge 2004-2008) des Judoclubs 71 e.V. und ihre beiden Betreuer vom 8. bis12. Februar am „Judo for Peace Festival“ teil. Die Partnerstadt Haifa hatte zum dritten Mal in Folge eine Junioren Judo-Auswahl aus Düsseldorf eingeladen.
Mehr

Internationale Sportkontakte

Die acht Jungen und Mädchen der Tischtennis-Auswahl aus der Partnerregion Chiba beendeten am Wochenende Ihren einwöchigen Aufenthalt in Düsseldorf.
Mehr

Internationale Sportkontakte

Zum achten Mal nahmen U14 Tennisspieler vom 31.07. – 06.08.2017 aus den Partnerstädten am Düsseldorf Friendship Cup teil, der vom Tennisbezirk 3 organisiert wurde. Die Einladung erfolgte im Rahmen der Internationalen Sportkontakte der Stadt.
Mehr

Internationale Sportkontakte

Bereits zum achten Mal nehmen U14 Tennisspieler vom 31.07. – 06.08.2017 aus den Partnerstädten am Düsseldorf Friendship Cup teil. Die Einladung erfolgt im Rahmen der Internationalen Sportkontakte der Stadt. In diesem Jahr sind junge Tennisspieler aus den Partnerstädten Chemnitz, Moskau und Düsseldorf sowie aus der Partnerregion Chiba aus Japan dabei. Organisiert wird der Wettkampf vom Tennisbezirk 3 Düsseldorf.
Mehr

Internationale Sportkontakte

Die jungen Fußballer von Fortuna Düsseldorf nehmen auf Einladung der Partnerstadt Warschau vom 30.07.-01.08.2017 am Turnier der „Stiftung zum Gedenken des kleinen Aufständischen“ teil. Die Reise erfolgt im Rahmen der Internationalen Sportkontakte der Stadt und wird mit einem Zuschuss des Sportamtes unterstützt.
Mehr

Kontakt

  • Sportamt Düsseldorf

    Andrea Kamp-Buddelmeyer

    Tel. 0211 - 8995240

    E-Mail