Streckeninformationen

Der erst 2006 vom Landschaftsarchitekten Georg Penker fertiggestellte IHZ-Park bietet nicht nur den Bewohnern der angrenzenden Stadtteile Erholung, sondern auch Raum für einen knapp einen Kilometer langen Rundkurs, auf dem man sich als Sportbegeisterter "so richtig" auspowern kann.

Die vielen Geraden und nahezu nicht vorhandenen Steigungen machen den Rundkurs zu einer Laufrunde für Jedermann. Trotz der körperlichen Anstrengung erweckt der See inmitten des Parks ein Erholungs- und Urlaubsgefühl.

IHZ-Park

StadtteilInnenstadt/Oberbilk
Start und Zielbeliebig, kostenpflichtiges Parken in der Tiefgarage auf der Warschauer Straße
BeschreibungRundkurs um den IHZ-Park, Moskauer Straße - Eintrachtstr. - Haifastr. - Warschauer Straße
StreckenbeschaffenheitParkboden
Beleuchtungvorhanden

GPX-Datei erstellt mit GPSies.com