Sport im Park

Im Rahmen des Projekts "Sport im Park" werden den Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürgern kostenlose und unverbindliche Sport- und Bewegungskurse auf öffentlichen Grünflächen angeboten.

Die Angebote finden unter der Anleitung von qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern statt. Sie sind für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung geeignet. Das Training dauert circa eine Stunde und findet bei jedem Wetter statt - auch in den Schulferien und an Feiertagen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten Freizeit- oder Sportkleidung tragen und ein Handtuch oder eine Sportmatte mitbringen. Zudem wird empfohlen, wenn man länger nicht mehr sportlich aktiv war, die Hausärztin oder den Hausarzt zu befragen. Es wird darauf hingewiesen, dass man während den Sportangeboten nicht über die Landeshauptstadt Düsseldorf versichert ist. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Im Jahr 2016 wurde "Sport im Park" vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie dem Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen der Initiative "IN FORM" ausgezeichnet. Bei diesem Aktionsplan ist es das Ziel, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

Weitere Informationen

Kontakt

  • Sportamt
    Marc Schlischka
    Telefon: 0211 - 8995252

    E-Mail