Rheinbahnarchiv
Dr. Julia Lederle-Wintgens, Paul Golm, Georg Th. Schumacher

Das historische Rheinbahnarchiv nun im Stadtarchiv Düsseldorf

Die Rheinbahn AG hat sich entschieden, vor dem Umzug von Oberkassel nach Lierenfeld ihr historisches Archiv dem Stadtarchiv Düsseldorf anzuvertrauen. Dr. Julia Lederle-Wintgens, stellvertretende Leiterin des Stadtarchivs Düsseldorf, stellte gemeinsam mit Georg Th. Schumacher, Unternehmenssprecher der Rheinbahn AG, am 31.03.2017 einige der Schätze im Stadtarchiv Düsseldorf vor.
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Stadtarchivs haben auf der Suche nach weiteren historischen Schätzen in den vergangenen Monaten sämtliche Bereiche der Rheinbahn besucht. "Historisch" ist dabei nicht nur mit "sehr alt" gleichzusetzen, sondern auch mit wertvoll für die Düsseldorfer Stadtgeschichte.
Das Stadtarchiv übernahm unter anderem neben Akten, die bis in das Gründungsjahr der Rheinbahn zurückreichen, zahlreiche Fotos, Druckschriften, Schriftwechsel und Pläne aus dem 20. Jahrhundert bis hin zu digitalen Plakatvorlagen aus den letzten Jahren. Inzwischen sind die Unterlagen im Stadtarchiv angekommen, wurden dort im Magazin archiviert und mit Hilfe eines Findbuchs erschlossen, das Paul Golm, der momentan ein freiwilliges soziales Jahr im Stadtarchiv absolviert, erstellt hat.

Kontakt

  • Stadtarchiv Düsseldorf

    Worringer Strasse 140

    40200 Düsseldorf

  • Öffnungszeiten:

    Mo-Mi: 8.30-15.30 Uhr

    Do: 8.30-17.30 Uhr

    Fr: 8.30-12.30 Uhr

  • Tel. 0211- 8999230

    Fax 0211- 8929155

    E-Mail

  • Sie finden uns auch bei Facebook

    Facebook