Düsseldorfer Stadtchronik 2009

Januar

01.01.2009
Das Kino "Black Box" ist ab sofort wieder in der Obhut des Filmmuseums. Die Metropol Filmkunst GmbH ist aus der Kooperation ausgeschieden.

05.01.2009
Seit 50 Jahren gibt es die Telefon-Seelsorge in Düsseldorf.

16.01.2009
Für das neue Justiz-Zentrum in Oberbilk wird Richtfest gefeiert.

17.-25.01.2009
Im 40. Jahr findet die Messe "boot" statt, die in diesem Jahr 30.000 Besucher weniger verzeichnet.

21.01.2009
Der Historiker Prof. Helmut Hirsch stirbt im Alter von 101 Jahren.

23.01.2009
Die Bildhauerin Rosemarie Trockel erhält den mit 55.000 Euro dotierten Düsseldorfer Kunstpreis. Sie lehrt an der Düsseldorfer Kunstakademie.

29.01.2009
Nach 75 Jahren löst sich der Karnevalsverein "Närrische Hausfrauen" auf, weil der Nachwuchs fehlt.

Februar

02.02.2009
Fürst Albert von Monaco ist zu Gast bei Oberbürgermeister Dirk Elbers und trägt sich in das Goldene Buch der Stadt ein.

03.02.2009
Die Preisträger des Düsseldorfer Schulpreises stehen fest: 1. Preis: Georg-Schulhoff-Realschule (2000 Euro), 2. Preis: Dieter-Forte- Gesamtschule und Hauptschule Bernburger Straße (je 750 Euro). 3. Preis: Marie-Curie-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium und Karl-Röttger-Tagesschule (je 500 Euro)

06.02.2009
Der ehemalige Leiter des Sportamtes (bis 1988), Karl-Theo Kels, stirbt im Alter von 84 Jahren.

15.02.2009
Die Innenstadt wird zur Umweltzone und darf nur mit Kraftfahrzeugen befahren werden, die mit einer speziellen Plakette gekennzeichnet sind.

17.2.2009
Der ehem. Baudezernent Dr. Hans Küppers (1989-1994) stirbt im Alter von 75 Jahren.

28.02.2009
Die Deutsch-Englische Gesellschaft wurde vor 60 Jahren in Düsseldorf gegründet und hat heute 2500 Mitglieder.

28.2.2009
Die erste Mercedes Niederlassung in Düsseldorf feiert ihr 100-jähriges Jubiläum.

März

03.03.2009
Die Düsseldorfer Familienberatungsstelle "Pro Familia" besteht 40 Jahre.

05.03.2009
Für den Erweiterungsbau der Victoria-Versicherung an der Fischerstraße wird der Grundstein gelegt.

12.03.2009
Das Schauspielhaus eröffnet das "Theater Central" u. a. mit einer Studiobühne in der alten Paketpost an der Worringer Straße.

13.03.2009
Marianne Plum, eine der letzten Altstadt-Originale, stirbt im Alter von 85 Jahren.

20.03.2009
Das Landeskriminalamt feiert Richtfest für den Neubau an der Völklinger Straße.

21.03.2009
Beim diesjährigen "Dreck-weg-Tag" sind mehr als 12.600 Bürger im Einsatz. Rd. 61 Tonnen Müll werden zusammengetragen.

21.03.2009
Der Choreograph Heinz Spoerli, 1991-1996 an der Deutschen Oper am Rhein tätig, erhält den deutschen Tanzpreis.

21.03.2009
Nach 50 Jahren schließt Ernst Fern seine Tanzschule in Düsseldorf.

21.03.2009
Der Kaufhof an der Kö wird 100 Jahre alt.

24.03.2009
Die einheitliche Behörden-Telefonnummer 115 für die Stadtverwaltung, den Landschaftsverband Rheinland und die Bezirksregierung geht in Betrieb.

25.03.2009
Ein Logo für die Düsseldorfer Polizei, entworfen von der Design-Studentin Katrin Ziel, wird vorgestellt.

April

01.04.2009
Der ehem. französische Staatspräsident Valéry Giscard d'Estaing (1974-81) ist zu Besuch im Rathaus und trägt sich in das Goldene Buch der Stadt ein.

01.04.2009
Die erste Beratungsstelle für Krebskranke wird eröffnet. Sie wird von der Bürgerstiftung Düsseldorf und der Krebsgesellschaft NRW gemeinsam unterhalten.

02.04.2009
Die Jüdische Gemeinde weiht ihr Gemeindezentrum an der Zietenstraße nach Modernisierung und Erweiterung ein.

03.04.2009
Ein Köln-Düsseldorfer Team ist Sieger im Wettbewerb um die Gestaltung des Kö-Bogens II: Der Kölner Architekt Juan Pablo Molestina und der Düsseldorfer Landschaftsarchitekt Thomas Fenner. Vor dem Dreischeibenhaus entsteht eine Grünfläche, von der eine Platanenallee bis zur Berliner Allee führt. Am Gustaf-Gründgens-Platz entstehen 3-4 Neubauten, in denen Wohnungen vorgesehen sind. Auch auf der Tuchtinsel ist ein Neubau mit einem Hochhaus vorgesehen.

04.04.2009
Im Zuge der Bauarbeiten für die Wehrhahnlinie der U-Bahn werden an der Kasernenstraße menschliche Gebeine und die Reste eines Sargs gefunden. Alte Pläne zeigen, dass die jüdische Gemeinde dort um 1700 einen Friedhof hatte. Die Friedhofsruhe soll gewahrt bleiben und beim weiteren U-Bahnbau berücksichtigt werden.

14.04.2009
Nach 20 Jahren trennt sich der Aquazoo von den Seebären Dixi und Rio, da die Anlage nicht mehr den modernen Ansprüchen entspricht. Die Tiere gehen an die Zoos in Dortmund und Leeuwerden, damit sie weiter gezüchtet werden können.

15.04.2009
Die Eishockeymannschaft DEG Metro Stars ist Deutscher Vizemeister. Am 18.4. feiern die Fans auf dem Marktplatz eine große Party.

19.04.2009
Zum letzten Mal findet der Tourauftakt der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft auf der Königsallee statt. Die Präsentation hat 210.000 Besucher.

22.04.2009
In der Partnerstadt Moskau wird ein "Düsseldorf-Park" eröffnet.

26.04.2009
Zum 60. Mal findet die Meisterfeier der Handwerkskammer statt, bei der 985 Jungmeister ihre Urkunden erhalten. Gastredner ist der Altprimas der Benediktiner, Nokter Wolf.

26.04.2009
Die Sankt Josef-Kirche in Rath wird 100 Jahre alt.

27.4.2009
Auf ausdrücklichen Wunsch der Gedenkstätte begleiten 17 uniformierte Polizeibeamte aus Nordrhein-Westfalen Ministerpräsident Jürgen Rüttgers bei seinem Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel.

27.4.2009
Das Familienunternehmen Elektro Arnold am Stiftsplatz feiert sein 75-jähriges Firmenjubiläum. Gegründet wurde der Handwerksbetrieb 1934 von Josef sen. Heute hat das Unternehmen 25 Mitarbeiter.

29.04.2009
Der Rektor der Heinrich-Heine-Universität, Prof. Alfons Labisch, wird mit dem japanischen "Orden der aufgehenden Sonne mit Stern goldenen und silbernen Strahlen" ausgezeichnet.

30.04.2009
Der Schleifmittelhersteller Carborundum schließt endgültig. Das Stammwerk an der Kappeler Straße existierte 102 Jahre.

Mai

02.05.2009
Der ehem. Stadtsuperintendent (1988-1993) Erich Karallus stirbt im Alter von 77 Jahren.

03.05.2009
Der Metro Group Marathon hat 11.000 Teilnehmer aus 67 Nationen bei verschiedenen Wettbewerben. Allein 3860 Läufer schaffen die Marathon-Strecke. An der Strecke stehen 400.000 Zuschauer und feuern die Teilnehmer an. Sieger: Männer: David Langat (Kenia), Frauen: Susanne Hahn (Saarbrücken).

06.05.2009
Der Malkastenpark wird nach umfangreicher Sanierung auch der Öffentlichkeit (gegen Eintritt) zugänglich gemacht.

06./ 15./ 26.05.2009
Bei den städtischen Kindertageseinrichtungen kommt es immer wieder zu Warnstreiks. Grund ist der Streit zwischen der Gewerkschaft verdi mit den Arbeitgebern über betriebliche Gesundheitsförderung und Länge der Arbeitsverhältnisse. Schließlich erhalten 157 Erzieherinnen in Düsseldorf einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

09.05.2009
Bei der Nacht der Museen mit Kunst, Performance, Musik, Theater, Lesungen und Parties sind über 22.000 Gäste in Düsseldorf unterwegs.

10.05.2009
Der Arbeitersamariterbund (ASB) in Düsseldorf feiert sein 100-jähriges Bestehen. Insg. 15.000 Mitglieder zählt die Hilfsorganisation. Dazu kommen 600 freiwillige und 160 hauptamtliche Mitarbeiter.

11.-26.05.2009
Das Stadtarchiv zeigt im Foyer des Rathauses die Ausstellung "60 Jahre Grundgesetz und Düsseldorf feiert mit".

12.05.2009
Die Düsseldorfer Jonges weihen den neuen Bürgersaal an der Ratinger Straße ein.

13.05.2009
Die Kunstakademie wählt den Bildhauer Tony Cragg zum Rektor. Bereits von 1979-1988 hatte er einen Lehrauftrag an der Kunstakademie in Düsseldorf, wo er auch von 1988 ? 2001 eine Professur ausübte.

16.05.2009
Die Siedlergemeinschaft Urdenbacher Acker feiert ihr 75-jähriges Bestehen. Die Siedlung erstreckt sich zwischen Kammerathsfeldstraße und Lüderitzstraße und umfasst heute ca. 350 Häuser.

16.05.2009
Die Damen-Rollhockey-Mannschaft von Tus-Nord gewinnt die Deutsche Meisterschaft.

17.05.2009
Der Bürgerverein Unterrath 1909 und Lichtenbroich feiert sein 100-jähriges Bestehen mit einem Bürgerfest rund um die Stadtbücherei.

17.05.2009
Die Mannschaft von Borussia Düsseldorf gewinnt das Tischtennis-Finale in der Champions-League.

17.-23.05.2009
Beim 32. World Team Cup in Düsseldorf setzt sich im Finale die serbische Tennis-Mannschaft gegen die Deutschen durch.

18.05.2009
Am Flughafen wird das neue Mietwagenzentrum eröffnet. Fluggäste können jetzt ihre Mietwagen direkt neben dem Terminal A abholen.

21.-24.05.2009
In der Arena und den Messe-Hallen findet der Europa-Jugendtag der Neuapostolische Kirche statt. Ca. 40.000 junge Menschen kommen zu den verschiedenen Veranstaltungen.

24.05.2009
Der Aufstieg der Fußball-Mannschaft von Fortuna in die 2. Bundesliga ist geglückt. Die Mannschaft wird von ca. 9.000 Fans auf dem Marktplatz gefeiert.

25.05.2009
Düsseldorf wird von der Bundesregierung für ihr besonderes Engagement gegen jede Form von Extremismus als "Ort der Vielfalt" ausgezeichnet worden. Sozialdezernent Burkhard Hintzsche nimmt den Preis entgegen.

27.05.2009
Das Deutsche Rote Kreuz weiht an der Erkrather Straße die modernisierte Einsatzzentrale ein.

28.05.2009
Die Düsseldorfer ZERO-Künstler Heinz Mack, Otto Piene und Günther Uecker und die Stiftung museum kunst palast stellen die ZERO foundation vor. Sie wird finanziell unterstützt aus Mitteln der Landeshauptstadt.

28.05.2009
Die Hauptschule am Rather Kreuzweg wird umbenannt in "Wilhelm-Ferdinand-Schüßler-Tagesschule" nach dem in Rath lebenden Bauunternehmer und langjährigen Vorsitzenden des Bürgervereins Rath.

30.05.-14.06.2009
Der Sportverein TV Angermund wird 100 Jahre alt und feiert sein Jubiläum mit verschiedenen Veranstaltungen.

Juni

05.06.2009
Ordnungsdezernent Werner Leonhardt zeichnet Düsseldorfer, die Menschen in Notlagen geholfen haben mit der silbernen Ehrennadel der Düsseldorf Courage aus.

07.06.2009
Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Hetjens-Museums findet ein Tag der offenen Tür statt.

07.06.2009
Nur 39,6% der wahlberechtigten Düsseldorfer nehmen an der Europawahl teil. Das Ergebnis für Düsseldorf: CDU 36,5 %, SPD 21,3 %, Grüne 15,8 %, FDP 15,2 %, Linke 4,6 %, Sonstige 6,7 %.

08.06.2009
Der Ballettchef Youri Vamos verlässt nach 13 Jahren die Deutsche Oper am Rhein.

13.06.2009
Zum 8. Japantag kommen 850.000 Besucher. Höhepunkt ist das 25-minütige Feuerwerk.

15.06.2006 Mit einer großen Feier wird Opernintendant Tobias Richter verabschiedet.

18.06.2009
Der ehem. Stadtdirektor Bolo Mayweg wird 80 Jahre alt.

19.06.2009
Das Kinderspielhaus an der Dorotheenstraße wird 30 Jahre alt.

20.06.2009
Bei der Mittsommer-Nacht kommen 300.000 Gäste zur längsten Tafel am Rhein und anderen Aktionen.

24.06.2009
Das Parkhaus 7 für 3500 Autos am Terminal A am Flughafen wird eröffnet.

27.06.2009
Die Bäckerei Cölven an der Rethelstraße ist seit vier Generationen im Familienbesitz. Nun wird das 120-jährige Firmenjubiläum gefeiert.

29.06.2009
Auf dem Gelände des Rather Waldstadions wird ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. 1550 Menschen müssen ihre Wohnung verlassen.

29.06.2009
Der Literaturpreis "d:lit" der Stadtsparkasse wird an die Schriftstellerin Ursula Krechel verliehen. Die Autorin hat bisher 12 Gedichtbände, Prosa, Theaterstücke und Hörspiele geschrieben.

30.06.2009
Das Heinrich-Heine-Institut verabschiedet sich von seinem langjährigen Leiter Prof. Josef A. Kruse.

Juli

01.07.2009
Der Rektor der Kunstakademie, Prof. Markus Lüpertz, wird mit einer Feier verabschiedet.

03.07.2009
Auf dem Gelände der Heinrich-Heine-Universität wird der Grundstein für ein Gebäude der Wirtschaftswissenschaftler gelegt. Das "Oeconomicum" wird durch eine hohe Einzelspende der Familie Schwarz-Schütte finanziert. Architekt ist Christoph Ingenhoven.

03.07.2009
Ein Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen (57 l pro ) sorgt für viele überflutete Keller. Die A 44 wird gesperrt. Der Flugverkehr wird für 90 Minuten eingestellt. Am Dominikus-Krankenhaus fällt der Strom aus. Es gibt mehrere Blitzeinschläge.

07.07.2009
Die Logos an der Arena werden ausgetauscht. Statt "LTU-Arena" heißt es jetzt "Esprit-Arena".

08.07.2009
Der ehem. Bundespräsident und Ehrenbürger von Düsseldorf, Walter Scheel, wird 90 Jahre alt.

11.07.2009
Bei den Deichbauarbeiten in Kaiserswerth wird ein 15m langes Plattbodenschiff entdeckt, dass nun vorsichtig geborgen wird.

13.07.2009
Bei U-Bahn-Bauarbeiten werden im Bereich Corneliusplatz/ Jan-Wellem-Platz Teile der alten Stadtmauer freigelegt. Es handelt sich um Vorbauten (Kontergarden) der Stadtmauer aus dem 18. Jahrhundert.

15.07.2009
Ein alter Luftschutzbunker an der Lindenstraße wird teilweise gesprengt. Der endgültige Abriss wird 3-4 Monate dauern.

25.07.2009
Die rd. 1000 Mitarbeiter von E-Plus ziehen in die neue Firmenzentrale an der E-Plus-Straße auf dem ehem. Kaufringgelände in Lichtenbroich (jetzt Quartier(n)).

27.07.2009
Ein weiteres Teilstück der Bundesstraße 8n von 3,1 km Länge zwischen Angermund und Froschenteich in Wittlaer wird für den Verkehr freigegeben.

29.07.2009
An der Volmerswerther Straße wird eine neue Sanierungsanlage installiert. Es soll das Grundwasser von giftigen Chromaten reinigen. Die Anlage kann in einer Stunde 60.000 l Wasser bearbeiten.

August

01.08.2009
Seit heute brauchen Eltern von Kindern ab 3 Jahren keine Gebühren für Kindertagesstätten zu zahlen.

10.08.2009
Die Stadtwerke eröffnen im Parkhaus am Carlsplatz die erste Strom-Tankstelle für Kraftfahrzeuge.

13.08.2009
Seit 60 Jahren gibt es die Flugwetterwarte am Düsseldorfer Flughafen. Im Nordwesten des Flughafens wird seit 1949 das Wetter beobachtet, bis 1952 unter der Regie der Briten.1973 zog der Wetterdienst vom alten Gebäude in das Terminal B. Seit 1992 wird das Haus auf dem Vorfeld von den 7 Mitarbeitern im Schichtdienst genutzt.

14.08.2009
Janice G. Weiner ist neue amerikanische Generalkonsulin in Düsseldorf.

14.08.2009
Das Fanfarencorps "Swinging Fanfares" feiert sein 60-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert auf dem Marktplatz, zu dem viele Gäste kommen.

17.08.2009
Zum 1. Spatenstich für das Bauprojekt Kö-Bogen I. ist auch der New Yorker Star-Architekt Daniel Libeskind in Düsseldorf.

18.08.2009
Die weltberühmte Sopranistin Hildegard Behrens (geb. 1937) stirbt in Tokio. Sie war 10 Jahre, bis 1981, Ensemble-Mitglied der Rheinoper.

20.08.2009
Das Kolpinghaus an der Blücherstraße wird 100 Jahre alt. In den ersten Jahren lebten 100 Gesellen, später bis zu 220 dort. Während des Krieges wurde ein Militärhospital und städtische Verwaltung dort untergebracht. Heute leben 72 Jugendliche im Haus. Die beiden oberen Etagen werden als Hotel genutzt.

21.08.2009
Die älteste Düsseldorferin und älteste Einwohnerin in Nordrhein-Westfalen, Zhenya Broytmann, wird 110 Jahre alt. Erst vor 10 Jahren kam sie mit ihrer Familie aus der Ukraine.

21.08.2009
Prof. Hans Schadewaldt, langjähriger Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin der Universität Düsseldorf, stirbt im Alter von 86 Jahren.

22.08.2009
Nach 3 Jahren Pause findet erstmals wieder ein Hafenfest statt, zu dem 100.000 Besucher kommen.

25.08.2009
Für die Feuerwache 5 an der Flughafenstraße legt Oberbürgermeister Dirk Elbers den Grundstein.

25.08.2009
Die Puppenklinik von Christian (Sohn) und Hartmut (Vater) Schneider an der Alexanderstraße wird 90 Jahre alt. Sie ist einzigartig in Deutschland.

29.08.2009
Die Gemeinde Sankt Maria in den Benden feiert mit Festwochen das 50-jährige Bestehen.

29./30.08.2009
Das Hammer Fanfarenkorps feiert sein 50-jähriges Bestehen in einem Festzelt auf dem Hammer Schützenplatz.

30.08.2009
Bei der Kommunalwahl kommt es zu folgendem Ergebnis in Düsseldorf: CDU 42,6 %, SPD 23,3 %, Grüne 14,6 %, FDP 10,2 %, Linke 5,4 %, Sonstige 3,8 % (Wahlbeteiligung: 44,6 %).

September

01.09.2009
Grundsteinlegung für die neue NRW-Firmenzentrale von Siemens in der Airport City.

01.09.2009
Der diesjährige Umweltpreis wird verliehen an die Düsseldorfer Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins, die Journalistin Lika Weingarten und die Initiative für die Himmelgeister Kastanie (je 2.500 Euro).

04.09.2009
Die Schwestern des Dernbacher Ordens kamen vor 150 Jahren nach Düsseldorf. Heute kümmern sich noch vier von ihnen um die Patienten im Martinus-Krankenhaus.

06.09.2009
4000 Läuferinnen und Läufer nehmen bei den verschiedenen Disziplinen des 22. Kö-Laufes teil.

06.09.2009
Mit einem Jubiläumskonzert in der Stephanuskirche feiert der Männergesangsverein Liederkranz sein 125-jähriges Bestehen.

10.09.2009
Nach 133 Jahren schließt das Sanitätshaus Brors am Burgplatz. Der jetzige Inhaber Rolf Werner hat keinen Nachfolger.

12./13.09.2009
Am 17. Tag des offenen Denkmals können 34 Denkmäler in Düsseldorf besichtigt werden.

15.09.2009
Der Evangelische Jugendverband beginnt die Feierlichkeiten zu seinem 60-jährigen Bestehen mit einem Festgottesdienst in der Berger Kirche. Eine Ausstellung wird im Haus der Kirche gezeigt.

18.09.2009
Dr. Simone Bagel-Trah übernimmt den Vorsitz im Aufsichtsrat von Henkel AG & Co. KGaA.

18.09.2009
Die Grundschule an der Südallee in Urdenbach feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

19.09.2009
Mit einem Aktionstag auf dem Burgplatz präsentieren sich die unterschiedlichen Betriebe der Innung Stahl und Metall, die vor 125 Jahren als "Schlosser- und Maschinenbauer-Innung Düsseldorf" gegründet wurde. Heute gehören der Berufsvereinigung 80 Betriebe an.

19.09.2009
Vor 100 Jahren landete der erste Zeppelin in Düsseldorf.

20.09.2009
Der Weltkindertag lockt 100.000 Besucher zu vielen Aktionen an den Rhein.

20.09.2009
Den diesjährigen Aeolus-Wettbewerb gewinnt der 21-jährige Saxophonist Nikita Zimin aus Moskau. Den 3. Preis gewinnt der Saxophonist Jonathan Rautiola aus Finnland. Auf einen 2. Preis verzichtete die Jury.

22.09.2009
Das 89 Meter hohe Bürohochhaus "Sky-Office" wird offiziell eröffnet. 70 Prozent der Flächen sind bereits vermietet. Architekt ist Christoph Ingenhoven.

23.09.2009
Die Josef-Neuberger-Medaille der Jüdischen Gemeinde wird an Gunter Demnig für sein Projekt "Stolpersteine" verliehen.

23.09.2009
Die Radstation am Hauptbahnhof wird eröffnet. Bis zu 500 Fahrräder können auf einen überwachten Platz parken. Die Mitarbeiter bieten zusätzlich Reparaturen, Wartungsarbeiten und Reinigung an.

27.09.2009
Ergebnis der Bundestagswahl für das Bundesgebiet und Düsseldorf (in Klammern): CDU 33,8% (32,1%), SPD 23,1% (24,2%), FDP 14,5% (17,9%), Grüne 10,1% (12,6%), Linke 12,5% (8,6%), Sonstige 6,0% (4,6%). Die Wahlbeteiligung liegt bei 71,1%.

27.09.2009
Die Ehrengabe der Heinrich-Heine-Gesellschaft erhält die Schriftstellerin Herta Müller.

Oktober

01.10.2009
Der neue französische Generalkonsul Hugues Nordi tritt seinen Dienst an.

01.10.2009
Malcom Scott ist der neue britische Generalkonsul in Düsseldorf.

04.10.2009
Sankt Antonius-Kirche am Fürstenplatz wird 100 Jahre alt. Das Jubiläum mit einer Festwoche gefeiert.

05.10.2009
Der Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Düsseldorfer Heimat- und Bürgervereine, Dr. Edmund Spohr, sowie die Düsseldorfer Künstlerin Gabriele Henkel erhalten den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen.

06.10.2009
Bauarbeiter finden an der Victoria-Baustelle an der Klever- Ecke Fischerstraße ein Stück Mammutstoßzahn eines Wollhaar-Mammuts. Es ist ca. 14.000 Jahre alt.

07.10.2009
Die Düsseldorfer Niederlassung der Bank of Tokyo-Mitsubishi feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

07.10.2009
Düsseldorf ist neben Mannheim, Mainz und Erfurt sowie der Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit Gründungsmitglied der Haifa-Foundation, dessen Gründungsversammlung in Mannheim stattfindet. Seit 1988 ist Haifa Partnerstadt von Düsseldorf.

15.10.2009
Die Karl-Arnold-Stiftung besteht seit 50 Jahren.

16.10.2009
Die Kfz-Innung feiert ihr 75-jähriges Bestehen in den Räumen der Handwerkskammer.

16.10.2009
Die Kniebrücke wird 40 Jahre alt.

19.10.2009
In einem Neubaugebiet in Unterrath (An der Piwipp) wird eine 5-Zentner-Bombe mit Langzeitzünder gefunden. Das Gebiet wird innerhalb einer Stunde evakuiert und 650 Menschen in Sicherheit gebracht, damit die Bombe sicher entschärft werden kann.

19.10.2009
Das Schuhgeschäft Dresjan & Schier an der Jülicher Straße feiert sein 120-jähriges Firmenjubiläum. 1889 wurde es von Josef Dresjan, der sich auf Soldatenstiefel spezialisierte, an der Roßstraße gegründet. Heute leitet Thomas Schier in der 4. Generation das Familienunternehmen, das sich zwischenzeitlich auf orthopädische Schuhe, Einlagen und Maßanfertigungen spezialisiert hat.

20.10.2009
Vor 40 Jahren entstand mit Haus Lörick das erste Wohnstift für Senioren. Heute leben 480 Bewohner dort.

20.10.2009
Die Höhenretter-Truppe der Düsseldorfer Feuerwehr ist in Berlin zum dritten Mal deutscher Meister der Höhenretter geworden. Die Truppe umfasst 45 speziell ausgebildete Feuerwehrleute.

23.10.2009
Am Wehrhahn müssen zwei Häuser mit 16 Bewohnern evakuiert werden, weil ein Bagger bei den Bauarbeiten für die Wehrhahn-Linie der U-Bahn zu nah ans Fundament gekommen ist. Erst nach der Prüfung durch einen Statiker dürfen die Bewohner zurück in die Häuser. 24.10.2009
Seit mehr als 170 Jahre gibt es den Logistikbetrieb Cretschmar Cargo. 1836 begann alles im Hafen, wo die Waren von den Schiffen umgeladen wurden. In den 1990er Jahren zog der Betrieb nach Reisholz um.

26.10.2009
Bei der konstituierenden Sitzung des Stadtrates werden alle drei Bürgermeister, Friedrich G. Conzen, Gudrun Hock und Marie-Agnes Strack-Zimmermann in ihren Ämtern bestätigt.

26.10.2009
Namhafte Düsseldorfer übergeben Oberbürgermeister Dirk Elbers eine Petition für den Erhalt der historischen Gaslaternen.

28.10.2009
Die Stadtbücherei Garath öffnet wieder nach einer umfangreichen Renovierung.

29.10.2009
In einem Kino-Saal des UCI-Kinos im Hafen findet ein Mitarbeiter eine scharfe Handgranate. Das gesamte Kino wird geräumt. Die Herkunft der Granate kann nicht ermittelt werden.

29.10.2009
Ratsfraktion der Grünen feiert das 25-jährige Jubiläum ihrer Ratszugehörigkeit. Die Partei war vor 30 Jahren gegründet worden.

29.10.2009
Eine Hauptwasserleitung platzt unter dem Höherweg. Tausende Liter sickern ins Erdreich und unterspülen die Fahrbahn. Die Asphaltdecke sackt ein, so dass 70 m Fahrbahndecke erneuert werden müssen.

November

01.11.2009
Neuer Geschäftsführer des ASG Bildungsforums wird Antonius Kerkhoff. Er hatte zuletzt das katholische Bildungswerk in Wuppertal geleitet.

07.11.2009
Der Senioren-Sportverein Oberkassel besteht seit 30 Jahren. Die 400 Mitglieder feiern das Jubiläum im Comenius-Gymnasium.

12./13.11.2009
An diesem Wochenende wird erstmals die Sperrstunde in der Altstadt aufgehoben.

15.11.2009
Nach einer Restaurierung wird die Persil-Werbung wieder auf das Dach des Wilhelm-Marx-Hauses montiert.

17.11.2009
Gerd Welchering, Baas der Düsseldorfer Jonges, erhält mit der Jan-Wellem-Medaille die höchste Jonges-Auszeichnung.

18.-21.11.2009
Zum 40. Mal findet die Medizin-Messe "medica" in Düsseldorf statt.

18.-25.11.2009
Der Bildungsstreik von Schülern und Studenten, der seit 17.11. läuft, findet einen Höhepunkt in der Besetzung der Aula und Mensa der Hulda-Pankok-Gesamtschule. Die Polizei beendet den Sitzstreik und die Schüler verlagern ihren Streik in die Heinrich-Heine-Universität. Dort bleibt der Hörsaal besetzt, bis er am 25.11.von der Polizei geräumt wird.

19.11.2009
Richtfest für "Sign", dem mit ca. 75 Meter höchsten Gebäude im Hafen. Architekt ist Helmut Jahn.

19.11.2009
Grundsteinlegung für die Siedlung "Monastere" an der Piwipp in Unterrath. Es entstehen 39 Eigentumswohnungen und 28 Einfamilienhäuser, die als Energiesparhäuser gebaut werden.

20.11.2009
Der Heinrich-Heine-Freundeskreis zeichnet die Schauspielerin Iris Berben mit dem Heine-Preis für Zivilcourage aus. Sie hat sich in ihrer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung immer gegen Antisemitismus ausgesprochen.

24.11.2009
Für das neue Rechenzentrum der Victoria-Versicherung an der Fischerstraße wird Richtfest gefeiert. Der Konzern wird in Zukunft seine Lebens- und Sachversicherungen nur noch unter dem Konzernnamen "Ergo" verkaufen. Der Markenname "Victoria" stirbt aus.

25.11.2009
Auf dem Gelände der Heinrich-Heine-Universität wird der erste Spatenstich für eine neue Bibliothek für die Medizinstudenten ausgeführt.

26.11.2009
Beim Festival "Düsseldorf ist ARTig" präsentieren 131 Jugendliche ihre Arbeiten.

Dezember

03.12.2009
Das Schneidrad des Tunnelbohrers für den U-Bahnbau wird in der Baugrube an der Elisabethstraße montiert.

04.12.2009
Ordnungsdezernent Werner Leonhardt stirbt überraschend im Alter von 63 Jahren. Seit 1995 war er Beigeordneter in Düsseldorf.

04.-06.12.2009
In diesem Jahr kommen bei regnerischem Wetter 150.000 Zuschauer weniger zum Ski-Weltcup an den Rhein. Es starten 160 Athleten aus 40 Nationen.

08.12.2009
Die Martinstaler für soziales Engagement werden in diesem Jahr verliehen an: Gabriele Berndt, Karl-Heinz Gatzen, Heinz-Günter Hintzke, Leo Icks, Peter Justenhoven, Hans Küster, Nelli Kunig, Viatcheslaw Lessin, Rolf Lenßen, Caroline Merz, Wolfgang Lintl, Ute Schreiber, Cäcilie Wieland, Wolfgang Groß, Michael Weichler und den Verein Sterntaler e. V.

10.12.2009
In diesem Jahr werden die Förderpreise verliehen an: Malerin Sabrina Frisch, Medienkünstlerin Daniela Georgieva, Schriftsteller Alexander Konrad, Konzertpianist Nikolai Tokarev, Schauspieler Oliver S. El-Fayoumi. Der Wissenschaftspreis wird verliehen an den Juristen Mehrdad Payandeh.

12.12.2009
Die Tropenhalle im Aquazoo wird nach Komplett-Sanierung wieder eröffnet.

13.12.2009
Im Rahmen der Bauarbeiten für den Kö-Bogen verschwinden die Bushaltestellen am Jan-Wellem-Platz. Sie werden an die Heinrich-Heine-Allee verlegt.

14.12.2009
Für ihren couragierten Einsatz für Mitbürger in Notsituationen werden von der Organisation "Düsseldorf Courage" ausgezeichnet: Stefan Piecuch, Emilie und Artur Klabuhn, Andreas Stein, Vlatko Subasic, Regina Draht und Jörg Engelmann-Gorsic.

15.12.2009
Das Benrather Hallenbad wird nach 6-monatigem Umbau wieder eröffnet.

15.12.2009
Der Betrieb des neuen Busbahnhofes an der Worringer Straße wird aufgenommen.

16.12.2009
Der regionale Fernsehsender Center TV vergibt erstmals den Preis "Düsseldorfer des Jahres" in 6 Kategorien. Preisträger sind: Stefan Piecuch (Er rettete einem Polizisten das Leben), Fortuna-Trainer Norbert Meyer, 3. Melanie van Dijk, pädagogische Leiterin des Kinderhospiz Regenbogenland, 4. Albrecht Woeste, ehem. Henkel-Aufsichtsratsvorsitzender, 5. Manfred Hill (Er leitet die Aktion "Singpause") und Engelbert Oxenfort für sein Engagement im Brauchtum.

20.12. Wegen extremer Schneefälle wird der Flugverkehr ab 9.15 Uhr eingestellt.

24.12.2009
Franz-Ludwig Greb, Prälat von St. Lambertus stirbt Heiligabend im Alter von 101 Jahren.