Düsseldorfer Stadtchronik 1912

4.1.1912

25jähriges Jubiläum der Herren Johann Borgs und Georg Eitel als Stadtverordnete.


12.1.1912

Reichstagswahl


25.1.1912

Reichstagsstichwahl zwischen Karl Haberland, Elberfeld (Sozialdemokrat) und Dr. Jakob Schmitz (Zentrum); gewählt wurde Haberland mit 42850 gegen 42087 Stimmen.


27.1.1912

Feier des Geburtstages Seiner Majestät des Kaisers und Königs in althergebrachter Weise durch ein Festmahl und ein Volksfest.

Berufung des Oberbürgermeisters Marx ins Herrenhaus.


4.2.1912

Haupt-Vorstandssitzung des Eifel-Vereins.


1.3.1912

Eröffnung der ersten, von privater Seite ins Leben gerufenen Düsseldorfer Kinderlesehalle an der Höhenstraße.


3.3.1912

Eröffnung der Frühjahrsausstellung Düsseldorfer Künstler im Kunstpalast.


3.-9.3.1912

Tagung des 52. Rheinischen Provinziallandtages.


17.3.1912

Inkrafttreten der neuen Baupolizei-Verordnung für die Stadt Düsseldorf.



22.3.1912

Sterbetag des Stadtschulrats und Königlichen Schulrats Gruß.


24.3.1912

Hauptversammlung des Vereins deutscher Eisenhüttenleute und des Vereins zur Wahrung der gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen in Rheinland und Westfalen, verbunden mit der Feier des 25jährigen Jubiläums Dr.

Beumers als Generalsekretär des Vereins.


13.4.1912

Hauptversammlung des Kepplerbundes


14.4.1912

Schluß der Frühjahrsausstellung Düsseldorfer Künstler im Ausstellungspalast.


16.4.1912

Einweihung der Neubauten des Marienhospitals.


17./18.4.1912

Erster Besuch des neuen Zeppelin-Luftschiffes "Viktoria Luise" in Düsseldorf.


25.4.1912

Wahl des Beigeordneten Dr. Scholz zum Oberbürgermeister von Cassel.


5.5.1912

11. Rheinisch-Westfälischer Handlungsgehilfentag.


11.5.1912

Hauptversammlung des Provinzial-Verbandes der Vaterländischen Frauen-Vereine der Rheinprovinz.

Versammlung der Freien Vereinigung der Straßenbahn-Betriebsleiter Rheinlands, Westfalens und benachbarter Bezirke.


25.-28.5.1912

Besuch von 100 Engländern als Erwiderung des vorjährigen Besuches deutscher Bürger und Arbeiter in England.


26.-29.5.1912

Neunte ordentliche Versammlung des Landesvereins preußischer Volksschullehrerinnen.


28.5.1912

Eröffnung der Kommunalen Woche (Veranstaltet durch die Akademie für kommunale Verwaltung).


4.6.1912

Einweihung des Neubaus der Krankenanstalt der barmherzigen Schwestern, Töchter vom heiligen Kreuz, am Stiftsplatz (Theresien-Hospital).


9.6.1912

Erhebung des bisher zu den katholischen Pfarrgemeinden St. Maria-Himmelfahrt (Flingern) und St. Maria-Empfängnis (Oststraße) gehörenden Rektorats "St. Elisabeth" (Gerresheimer-/Ackerstraße) zur selbständigen Pfarrgemeinde und amtliche Einführung ihres ersten Pfarrers, bisherigen Rektors daselbst, Vikar Ludwig Pütz.


19.-28.6.1912

Besuch des Parseval-Luftschiffes "Charlotte".


22.6

Beginn der Festspiele des Rheinischen Goethe-Vereins.


28.6.1912

Zerstörung des Zeppelin-Luftschiffes "Schwaben" durch Feuer auf dem Ankerplatz vor der Luftschiffhalle.


29.6.1912

Eröffnung der Städteausstellung 1912.


1.7.1912

Eröffnung der städtischen Schulzahnklinik im Hause Immermannstraße 39.


2.-6.7.1912

Künstlerischer Ausbildungskursus für katholische Geistliche in der Kgl. Kunstakademie (annähernd 700 Teilnehmer).


3.-11.7.1912

Besuch der Stadt Düsseldorf seitens der XI. Halbflottille Torpedoboote.


5.-8.7.1912

Marine-Kongreß und 25jähriges Stiftungsfest des Marine-Vereins Düsseldorf.


6.7.1912

22. Abgeordnetentag der Vereinigung deutscher Marine-Vereine.


7.7.1912

Hauptversammlung des Provinzialverbandes des Deutschen Flottenvereins der Rheinprovinz.


9.7.1912

Abschied des als Oberbürgermeister nach Cassel berufenen Beigeordneten Dr. Scholz von der Stadtverordnetenversammlung.


10.7.1912

Eröffnung der Ausstellung der Gemäldesammlung des Königlichen Rats von Nemes aus Budapest in der Kunsthalle. Schluß der Festspiele des Rheinischen Goethe-Vereins.


14.7.1912

Hauptversammlung des Verbandes der Gemeindebeamten der Rheinprovinz. XI. Verbandstag des Verbandes westdeutscher Tierschutzvereine. Vaterländische Festspiele des Verbandes der Vereine für Leibesübung.


15./16.7.1912

Besuch des Deutsch-Amerikanischen Lehrerbundes in Düsseldorf.


24./25.7.1912

Frauentag des Rheinisch-Westfälischen Frauenverbandes.


26.7.1912

Versammlung der Rheinischen Bauberatungsstelle.


27.7.1912

Generalversammlung des Rheinischen Vereins für Kleinwohnungswesen.


3.8.1912

Eröffnung der Unterkunftsräume (enthaltend Umkleide- und Geräteräume für die Sportvereine und eine Bedürfnisanstalt) im Kaiser-Wilhelm-Park.


6.-10.8.1912

III. Internationaler Medizinischer Unfallkongreß.


7./8.9.1912

Fünfzigjahrfeier der Feuerwehrverbände für Rheinland und Westfalen.


12.9.1912

Einweihung des Gymnasiums in Oberkassel, verbunden mit der Amtseinführung des Direktors der Anstalt Dr. Mosler.


18.9.1912

50jähriges Ortsjubiläum des Prälaten Msgr. Kribben. Besuch der Teilnehmer an der Neusser Wanderversammlung des Zentralvereins für deutsche Binnenschiffahrt in Düsseldorf.


18.9.-20.10.1912

Herbstausstellung des Verbandes Düsseldorfer Spezialgeschäfte im Kunstgewerbemuseum.


21./22.10.1912

Generalversammlung der deutschen Gartenstadtgesellschaft.


21.-23.9.1912

15. Rheinisch-Westfälischer Stenographentag "Stolze-Schrey".


23.-28.9.1912

Kongreß für Städtewesen.


27.-29.9.1912

17. ordentliche Hauptversammlung des Verbandes selbständiger öffentlicher Chemiker Deutschlands.


28.-30.9.1912

16. Christlich-sozialer Parteitag.


29.9.1912

Einsegnung der katholischen St. Michaelskirche (Rektorat der St. Josephs-Pfarrgemeinde) in Lierenfeld.


5./6.10.1912

Tagung der westdeutschen Verkehrsverbände


7.-10.10.1912

Siebter Preußischer Städtetag.


10.10.1912

Inkrafttreten der wegen der Besteuerung der Kinematographen-Theater abgeänderten Lustbarkeitssteuer-Ordnung der Stadt Düsseldorf.


14.-16.10.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der III. Abteilung im Wahlbezirk 1 (Alt-Düsseldorf ).


15./16.10.1912

84. Jahresversammlung der Rheinisch-Westfälischen Gefängnisgesellschaft.


19.10.1912

Verbandsversammlung des Rheinischen Arbeitsnachweis-Verbandes.


19./20.10.1912

Erster Allgemeiner Bauvereinstag.


20.10.1912

Sterbetag des Stadtverordneten Dr. Ed. Hüsgen.


26.10.1912

Hauptversammlung des Niederrheinischen Vereins für öffentliche Gesundheitspflege.


3.11.1912

Schluß der Städteausstellung 1912.


7.11.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der II. Abteilung im 2. Wahlbezirk (Düsseldorf-Eller) und 5. Wahlbezirk (Düsseldorf-Oberkassel).


8.11.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der II. Abteilung im 3. Wahlbezirk (Düsseldorf-Rath).


11./12.11.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der II. Abteilung im 1. Wahlbezirk (Alt-Düsseldorf), sowie Stadtverordneten-Ersatzwahlen für Friedr. Hüllstrung und Geh. Regierungsrat von Wätjen in der gleichen Abteilung und dem gleichen Wahlbezirk.


17.11.1912

Einweihung des St. Josefklosters in Hamm.


18.11.1912

Mitgliederversammlung des Rheinischen Gemeindetages, Bezirksverband Düsseldorf.


23.11.1912

Inkrafttreten der abgeänderten Umsatzsteuerordnung für die Stadt Düsseldorf vom 15.10.1912.


24.11.1912

Hauptversammlung des Niederrheinischen Zweigverbandes des Allgemeinen deutschen Gymnasialvereins.


25./26.11.1912

Stadtverordneten-Ersatzwahl für den Stadtverordneten Dr. Hüsgen, III. Abteilung, 1. Wahlbezirk.


28.11.1912

Stadtverordneten-Stichwahl der II. Abteilung im 3. Wahlbezirk (Düsseldorf-Rath).


29./30.11.1912

Stadtverordneten-Stichwahl der II. Abteilung im 1. Wahlbezirk (Alt-Düsseldorf).


1.12.1912

Hauptversammlung des Vereins deutscher Eisenhüttenleute.


4.12.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der I. Abteilung im 4. Wahlbezirk (Düsseldorf-Gerresheim).


5.12.1912

Stadtverordneten-Ergänzungswahl der I. Abteilung im 1. Wahlbezirk (Alt-Düsseldorf).


9.12.1912

Sterbetag des Ersten Beigeordneten Dr. Wülffing.


24.12.1912

Sterbetag des stellvertretenden Vorsitzenden der Handelskammer, Kommerzienrat Adolf Möhlau.