Katalog der Stadtbüchereien

Der Medienbestand der Stadtbüchereien Düsseldorf ist online im Internet und auch in einer mobilen Version mit Smartphone recherchierbar!

Bitte beachten Sie: Sie werden bei der ersten Anmeldung in Ihrem Bibliothekskonto für den Katalog aufgefordert, Ihr Standardpasswort (Geburtsdatum) in ein individuelles Passwort zu ändern. Dies geschieht in Ihrem Interesse und zu Ihrem Schutz. Das neue Passwort gilt dann auch für Ihr Medienkonto der onlineBibliothek. Sollten Sie bereits ein individuelles Passwort nutzen, sind Sie davon nicht betroffen. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben nutzen Sie bitte die "Hilfe" im Katalog. Der Katalog bietet den sekundenaktuellen Zugriff auf den kompletten Bestand des Gesamtsystems der Stadtbüchereien via Internet rund um die Uhr. Recherchiert werden kann über Autor, Titel oder Thema, bei jedem angezeigten Titel wird der Ausleihstatus und Standort als Information mit aufgeführt. Außerdem können Leserinnen und Leser der Stadtbüchereien ihr Bibliothekskonto einsehen und Medien selbstständig verlängern.

Einschränkungen ergeben sich aus der Benutzungsordnung. Informationen zu Leihfristen und Entgelten.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von regelmäßigen Wartungsarbeiten kurzzeitig Ausfälle in der Anwendung möglich sind.

Zum Katalog

Fragen und Antworten zum Katalog - FAQ

Wie verlängert man?

Im Katalog können Sie auf "Mein Konto" klicken und wenn Sie dort Ihre Bibliothekskartennummer und Ihr Passwort eingeben, können Sie sich Ihre Ausleihen anzeigen lassen oder verlängern, durch klicken auf die dafür vorgesehene Schaltfläche. Sie bekommen in diesem Ausleihkonto alle von Ihnen ausgeliehenen Medien, sortiert nach ihren Fristdaten, angezeigt. Per Mausklick auf den Button "Alle verlängern" werden alle Medien auf Ihrem Konto verlängert, es besteht jedoch auch die Möglichkeit einzelne Medien zu verlängern. Hierfür wählten Sie das entsprechende Medium mit einem Häkchen aus und klicken anschließend auf den Button "Markierte Titel verlängern". Das neue Fristdatum der verlängerten Medien wird Ihnen sofort angezeigt. Sollte eine Verlängerung fehlschlagen, so wird Ihnen der Grund dafür angezeigt. Wenn Sie es nicht schaffen die Medien rechtzeitig zurückzubringen, können Sie eine Email an medien.verlaengern@duesseldorf.de schicken. Bitte geben Sie darin Ihre Bibliothekskartennummer und Ihre Verlängerungswünsche an. Nichtverlängerbare Medien werden so um ein paar Tage verlängert.

Fehlermeldung: "Nicht registriert"

Überprüfen Sie noch einmal, ob Sie Ihre Bibliothekskartennummer korrekt eingegeben haben und geben Sie Ihr Passwort erneut ein. Achten Sie darauf, dass bei der Eingabe des Standardpassworts (Geburtsdatum) die Punkte zwischen Tag, Monat und Jahr unbedingt erforderlich sind.

Kann man Medien vormerken?

Vormerkungen auf Bücher und andere Medien können Sie online oder vor Ort in einer unserer Stadtteilbüchereien, in der Zentralbibliothek direkt über den Katalog vornehmen. Haben Sie das gewünschte Medium in unserem Katalog gefunden, können Sie es in der Trefferanzeige direkt über den Button "Bestellen/Vormerken" vormerken. Bei der Realisierung Ihres Medienwunsches wird ein Entgelt (je Buch 1,-EUR), die wir für diesen Service erheben, auf Ihr Bibliothekskonto eingetragen. Das Entgelt muss beim nächsten Besuch beglichen werden. Sobald Ihr Medienwunsch vor Ort für Sie bereitgestellt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung. In Ihrem Bibliothekskonto können Sie sich jederzeit Ihre vorgemerkten Medien anzeigen lassen. Bei Fragen zu Ihren Vormerkungen wenden Sie sich bitte an stbvormerkungen@duesseldorf.de.

Warum ist das Konto gesperrt?

Mit Ihrer Bibliothekskarte ist alles in Ordnung. Bei Ihrer Bibliothekskarte ist wahrscheinlich das Jahresentgelt von 20 EURO fällig geworden. Die Bibliothekskarte ist nur so lange gesperrt, bis Sie bei Ihrem nächsten Besuch in der Bibliothek das Jahresentgelt entrichten. In Ihrem Bibliothekskonto können Sie sich jederzeit Ihr Gebührenkonto anzeigen lassen. Bitte beachten Sie, dass Sie ggf. bestimmte online-Angebote und -Dienstleistungen der Stadtbüchereien nicht nutzen können, solange offene Entgelte auf Ihrem Bibliothekskonto fällig sind.

Wie kann man sich ausloggen?

Wenn Sie sich ausloggen möchten genügt es, auf "Abmelden" zu klicken.

Nicht verlängerbare Medien verlängern?

Verlängerungen für nicht verlängerbare Medien sind im Katalog leider nicht möglich. Verlängerungen für nicht verlängerbare Medien können Sie nur telefonisch während der Öffnungszeiten in unseren Stadtteilbüchereien und der Zentralbibliothek vornehmen (Adressen und Öffnungszeiten finden Sie hier.) oder per E-Mail an medien.verlaengern@duesseldorf.de. Bitte geben Sie in Ihrer Mail Ihre Bibliothekskartennummer und Ihre Verlängerungswünsche an. Nichtverlängerbare Medien werden so um ein paar Tage verlängert.

Wenn man sich nicht anmelden kann...

Wenn Sie sich ein neues Kennwort vergeben hatten, haben Sie das vielleicht in Ihrem Browser gespeichert. Wenn Sie im Katalog Probleme mit der Anmeldung in "Anmelden/Mein Konto" haben, vergeben Sie sich am besten ein neues Passwort. Das kann auch mehr als 8 Stellen haben. Klicken Sie auf "Anmelden", dann auf "Hilfe" und dann auf "Passwort vergessen".

Rezensionen und Empfehlungen im Katalog

Jeder Bibliothekskunde kann im Katalog der Stadtbüchereien seine Meinung zu einem Krimi, dem neuen Gartenbuch oder einem Kinderbuch äußern und damit anderen Lesern bei der Wahl der Lektüre helfen. Mit diesem neuen Service eröffnen die Stadtbüchereien Düsseldorf ihren Lesern die Möglichkeit, Bücher, Filme und CDs zu rezensieren, zu bewerten und weiter zu empfehlen. Bis zu fünf Sterne können für jeden Titel vergeben werden. Die Leser erhalten außerdem einen Hinweis, wenn noch andere Ausgaben des Titels in der Bibliothek vorhanden sind - sei es als Hörbuch, eBook oder in einer anderen Sprache. Und wer gerne zum Thema etwas Neues finden möchte, erhält Hinweise auf weitere Autoren und deren Bücher. Möglich wird der neue Service durch die Förderung des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.