Düsseldorf liest vor - Netzwerk ehrenamtlicher Vorlesepatinnen/-paten

Wer liest, lernt zu denken!

Bücher erklären die Welt, erlauben Orientierung, verleihen der Fantasie Flügel. Deshalb empfehlen Experten frühzeitiges Vorlesen als ersten Einstieg in die Förderung kindlicher Lesemotivation. Das Ziel lautet: Durch Vorlesen zum Selberlesen ermuntern. Die im Januar 2005 ins Leben gerufene Initiative "Düsseldorf liest vor" verschreibt sich dieser Aufgabe durch ehrenamtliches Engagement. Dank der intensiven Zusammenarbeit und Vernetzung mit städtischen Institutionen geben bereits zahlreiche Erwachsene freiwillig, unentgeltlich und mit großem Engagement ihre eigene Begeisterung für Bücher an junge Menschen im Kindergarten- und Grundschulalter weiter.

Vorlesen kann zur entscheidenden Initialzündung für lebenslange Lesemotivation werden. Es bietet die Möglichkeit, mit Kindern über vielfältige Themen, Freuden und Sorgen ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, junge Menschen auf dem Weg ins "Abenteuer Lesen" zu begleiten.

Vorsitzende und Ansprechpartnerinnen

  • 1. Vorsitzende:

    Martina Biermann

    Telefon 0211 - 3015691

    Mail
  • Vorbereitungsseminar

    Michaela Hutzheimer

    Telefon 0211-8992970

    Mail