TigerBooks

TigerBooks - große Geschichten für kleine Leute

Bei TigerBooks gibt es die tollsten Geschichten bekannter Kinderbuchverlage für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren  - gesammelt in einer App.

Ob Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, die kleine Raupe Nimmersatt, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus oder die Olchis  - über 2.500 spannende Geschichten sind nun auch für Tablet und Smartphone verfügbar!

TigerBooks bieten:

  •  2.500 interaktive Bücher, E-Books und Hörbücher
  • aus bekannten Verlagen wie Carlsen, Oetinger, Ravensburger, Beltz, dtv, NordSüd  u.v.m
  • zum Selberlesen und Vorlesen lassen
  • eine integrierte Vorlesefunktion, Sounds und Animationen, Audiorekorder
  • Memo- und Lernspiele, Puzzle & Malbuchfunktionen
  • eine kindersichere und werbefreie Umgebung, ohne Kaufoptionen
  • Tiger Tibo  begleitet die App und hilft Kindern, sich zurechtzufinden
Bürgerstiftung Düsseldorf

Dieses neue Angebot ist für Kundinnen und Kunden der Stadtbüchereien Düsseldorf  vollkommen kostenlos!

 

 

Das neue TigerBook-Angebot wird von der BürgerStiftung Düsseldorf gefördert, die die Stadtbüchereien bei vielen Projekten zur Leseförderung – auch zukunftsweisend mit digitalen Medien – unterstützt. Finanziert werden die Tigerbooks von der Mercedes-Benz Niederlassung Rhein-Ruhr in Düsseldorf dank einer großzügigen Spende in Höhe von 5.000 Euro.

 

 

TigerBooks als Kunde der Stadtbüchereien Düsseldorf nutzen? So geht’s!

TigerBook-App im Apple Appstore oder bei Google Play kostenlos herunterladen und öffnen (Achtung: funktioniert nur mit Smartphone und TabletPC!)

  • Begrüßung von Tiger Tibo abwarten und unten links das Icon mit dem Pfeil antippen
  • im Login-Feld „Über meine Bibliothek anmelden“ auswählen
  • Option „Stadtbüchereien Düsseldorf“ auswählen
  • Mit Nummer der Bibliothekskarte und Passwort einloggen und die Datenschutzbestimmungen akzeptieren
  • Nach dem Login können alle Premium-Inhalte der TigerBooks-Bibliothek eine Woche lang genutzt werden, eine Beschränkung gibt es nicht.

FAQs zu den TigerBooks

Wie lange können TigerBooks genutzt werden?

Die „Leihfrist“ beträgt sieben Tage.

Am Ende der Leihfrist wird der Nutzer automatisch ausgeloggt und die heruntergeladenen Inhalte werden automatisch gelöscht.

Kann die Leihfrist für TigerBooks verlängert werden?

Eine Verlängerung ist leider nicht möglich. Nach Ablauf der Leihfrist kann jedoch eine neue Lizenz entliehen werden, sofern eine Lizenz verfügbar ist.

Können TigerBooks-Zugänge vorgemerkt werden?

Das Vormerken ist zurzeit leider nicht möglich. Sind alle Lizenzen vergeben, erhält der Kunde eine Hinweismeldung, dass alle Lizenzen entliehen sind und die Information, ab welchem Datum die nächste Lizenz frei ist.

Ist eine dauernde WLAN-verbindung notwenig?

Nein, in der App werden die Titel heruntergeladen und können so auch ohne Internetverbindung genutzt werden.

Kann man sich während der Ausleihzeit aus der App abmelden und wieder anmelden?

Ja, man kann sich während der Ausleihzeit beliebig oft an- und wieder abmelden.

TigerBooks App herunterladen für Smartphone und TabletPC