Nachhaltigkeit

| News

Saatgutbibliothek

Saatgutbibliothek

Die Saatgutbibliothek in der Zentralbibliothek im KAP1 hält Anleitungen und Saat-gut für unerfahrene und erprobte Gartenbegeisterte bereit. Sie ist frei zugäng-lich und Interessierte können sich eine Tüte mit Saatgut nehmen. Die Saatgut-bibliothek ist zum "Leihen" von Saatgut gedacht: Wer Saatgut aus dem eigenen Garten gewonnen hat, kann die Saatgutbibliothek gerne damit bestücken. Hier-für kann das eigene Saatgut in bereitgelegte Briefumschläge gefüllt und be-schriftet werden. Eine Bibliothekskarte ist nicht erforderlich. Initiiert und gebaut wurde die Bibliothek von Anne Mommertz, Mitglied des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN), Regionalgruppe Düsseldorf. Die Saatgutbibliothek wird durch begleitende Veranstaltungen rund um das Thema Saatgutgewinnung ergänzt.