Service

| News

Pepper

Roboter in der Zentralbibliothek

Im Herbst wird der humanoide Roboter Pepper in der Zentralbibliothek eingesetzt.
Pepper kann unsere Kunden unterhalten, informieren und gezielt Fragen beantworten. Er kann sprechen, hören, gestikulieren, tanzen und sich in Echtzeit mit Kunden austauschen. Mit Peppers Tablet können unsere Kunden bestimmte Informationen und Antworten auch in Schrift und Bild bekommen.
Zurzeit wird Pepper durch eine Arbeitsgruppe mit möglichen Kundenfragen, unseren Antworten und anderen Informationen gefüttert. Er soll dann im KAP1 – aber auch schon in der aktuellen Zentralbibliothek - Servicefragen während der Öffnungszeiten beantworten, in denen das Bibliotheksteam nicht vor Ort ist.