Service

| News

Das Team "Erste Hilfe"

„Erste Hilfe“ in der Zentralbibliothek

Eine mobile Einsatzkraft soll den Benutzerinnen und Benutzern der Zentralbibliothek zukünftig zur Erstorientierung beiseite stehen. Von ihrem Posten im Eingangsbereich wird sie aktiv auf die Kund*innen zugehen, sie begrüßen, Fragen beantworten und Hilfestellung an den Verbuchungsterminals und am Kassenautomaten geben. Kurze Erläuterungen zu den Angeboten und Services der Zentralbibliothek gehören auch zu den Aufgaben der „Ersten Hilfe“, die aus einem Team mit 12 Mitarbeiter*innen wechselnd besetzt wird. In einer Erprobungsphase im November war die „Erste Hilfe“ zunächst in den publikumsstarken Zeiten montags bis freitags 16-18 Uhr und samstags 12-14 Uhr vor Ort. Die Erfahrungen aus dem Piloteinsatz werden in das Konzept für die neue Zentralbibliothek in KAP1 eingehen.