Standort

| News

Baustelle KAP1

KAP1: Vom Abbruch zum Aufbau

Die Abbrucharbeiten im KAP1 nähern sich ihrem Ende; das Gebäude ist bereits weitestgehend entkernt. Bei einer Begehung konnte so bereits ein Farbkonzept für den Anstrich der Bibliotheksräume diskutiert werden. Auf kleiner Fläche erfolgt nun ein Probeanstrich mit verschiedenen Farbvarianten zur Begutachtung.
Ein innovatives Beleuchtungssystem, bei dem das Licht durch verstellbare Strahler unterschiedlich gestreut werden kann, fand einhellige Zustimmung und Begeisterung. Insgesamt verlaufen alle Arbeiten bisher nach Plan, die Zeitschiene für den Einzug kann nach jetzigem Ermessen gehalten werden.