Onleihe

onlineBibliothek

Kostenfreies digitales Abo für Düsseldorfer für die Zeit der Schließung und Einschränkung

In den letzten Tagen ist die Nachfrage nach der Nutzung der Online-Angebote und auch die Nachfrage nach den Bibliothekskarten bei der eingerichteten Hotline der Stadtbüchereien unter 0211-8994399 enorm gestiegen. Da die Stadtbüchereien während der Schließungs- und Einschränkungszeit  keine Bibliothekskarten ausgeben können, wurde nach unkomplizierten und unbürokratischen Lösungen für diese besondere Situation gesucht.
Die Stadtbüchereien Düsseldorf bieten daher nun für Interessierte ein befristetes kostenfreies digitales Abo bis zum Ende der Schließungszeit an. Interessierte können sich per E-Mail unter stadtbuechereien@duesseldorf.de melden. Sie müssen dabei ihren Namen, die Anschrift und das Geburtsdatum angeben. Dieses Angebot bleibt aufgrund der hohen Nachfrage auf Bürgerinnen und Bürger aus Düsseldorf beschränkt. Die E-Mail-Anfragen werden von den Stadtbüchereien nach Eingang bearbeitet, und die Interessierten erhalten nach Freischaltung ihres Zugangs eine Benachrichtigung per E-Mail.

In unserer virtuellen Zweigstelle können Sie rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche elektronische Medien ausleihen und Fachdatenbanken nutzen.

Der Einsatz der Streamingdienste und der eLearning-Angebote video2brain und Lecturio bei den Stadtbüchereien Düsseldorf wird durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen eines Projekts gefördert.