„Casanova im Duell“

Am | Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Lesefenster

Peter Welk und Michaela Corman

Düsseldorfer Literaturkonzert

In seiner ganz wunderbar erfundenen Erzählung Casanovas Heimkehr hat Arthur Schnitzler, der Tiefenpsychologe, Sprachvirtuose und unbestechliche Menschenschilderer, den müde gewordenen Venezianer Casanova mit einer wild auflodernden Liebe konfrontiert und noch einmal ins Lebensgefährliche laufen lassen. Alles ist in dieser Geschichte vorhanden: Spiel und Spielsucht, ein junger Offizier mit Machogehabe, eine unerreichbare Frau, nächtliche Überrumplung, ein Duell,  und … aber verraten wird natürlich nichts. Arthur Schnitzler garantiert für allerfeinstes Kriminalgeschehen, Peter Welk garantiert für spannende Berichterstattung, Michaela Corman wird mit italienischen Liebesliedern das Lebensgefährliche des Geschehens balladenhaft einfangen und vergolden

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zentralbibliothek, Lesefenster, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Telefon 0211 - 8994027